Transporter gestohlen - Festnahmen

Polizeimeldung vom 26.07.2021
Lichtenberg

Nr. 1619
Mit Unterstützung durch Einsatzkräfte der Bundespolizei nahmen Kräfte der Polizeidirektion 3 (Ost) in der vergangenen Nacht zwei mutmaßliche Autodiebe fest. Gegen 1.45 Uhr beobachteten die Besitzer eines Mercedes-Transporters, der in der Straße Am Tierpark abgestellt war, wie sich zwei Personen an ihrem Fahrzeug zu schaffen machten, es öffneten und davonfuhren. Alarmierte Polizeikräfte stellten den Transporter in der Spindlersfelder Straße kurz vor der Abfahrt zur Oberspreestraße im Fließverkehr fest, stoppten den Fahrer und nahmen den 38-Jährigen kurz vor 2 Uhr fest. Sein mutmaßlicher Komplize, ein 45-jähriger Mann, wurde von den Zeugen in der Nähe des Tatortes gesehen und wiedererkannt und ebenfalls festgenommen. Die beiden Tatverdächtigen wurden dem Fachkommissariat der Direktion 3 (Ost) übergeben. Die Ermittlungen gegen die beiden Festgenommenen dauern an.