Inhaltsspalte

Mann mit abgebrochener Flasche angegriffen und verletzt

Polizeimeldung vom 16.06.2021
Spandau

Nr. 1308
Gestern Abend verletzte eine Frau in Spandau einen Mann mit einer abgebrochenen Glasflasche. Polizeieinsatzkräfte und Rettungskräfte der Feuerwehr wurden gegen 21 Uhr wegen einer gefährlichen Körperverletzung in die Neuendorfer Straße alarmiert und endeckten den bewusstlosen 18-Jährigen mit einer Schnittwunde im Rücken. Nach Zeugenaussagen soll der Heranwachsende von einer 18-jährigen Bekannten nach einem Streit mit der Glasflasche angegriffen und verletzt worden sein. Der Verletzte kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Angreiferin floh noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte vom Tatort. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung werden bei einem Fachkommissariat in der Polizeidirektion 2 (West) geführt.