Inhaltsspalte

Drei Fahrzeuge und ein Baum durch Brand beschädigt

Polizeimeldung vom 10.04.2021
Spandau

Nr. 0780
Heute früh alarmierte ein vorbeifahrender Kraftfahrer die Feuerwehr zu einem brennenden Fahrzeug auf einem Parkplatz in Staaken. Der 23-Jährige hatte gegen 3 Uhr Flammen aus einem auf dem Parkplatz an der Maulbeerallee abgestellten Opel Calibra gesehen. Das Feuer war wenig später auf zwei weitere geparkte Autos, einen VW Golf und einen Opel Zafira, sowie einen Baum übergesprungen. Die alarmierten Brandbekämpfer löschten die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.