Inhaltsspalte

Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin erfasst

Polizeimeldung vom 27.02.2021
Mitte

Nr. 0447
Bei einem Verkehrsunfall in Tiergarten erlitt gestern Mittag eine 72-Jährige schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 42-Jähriger gegen 11.30 Uhr in der Kurfürstenstraße rückwärts in eine Parklücke fahren und erfasste hierbei die Fußgängerin, die zeitgleich hinter dem Wagen die Fahrbahn überquerte. Die Frau stürzte und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.