Berufliche Vita Klaus Kandt

Polizeipräsident Klaus Kandt
Bild: Oliver Reetz

Klaus Kandt

Polizeipräsident der Polizei Berlin

seit 17.12.2012

geboren am 17. Mai 1960 in Baden-Württemberg

verheiratet, drei Kinder

Telefon:
(030) 4664-900002
Telefax:
(030) 4664-900099
Anschrift:
Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin
1979 Abitur
1979 – 1982 Ausbildung für den gehobenen Polizeivollzugsdienst im
Bundesgrenzschutz
1982 – 1983 Zugführer beim BGS See in der Küsteneinsatzhundertschaft
1983 – 1986 GSG9, nach 8-monatiger Basis- und Spezialausbildung
verschiedene Verwendungen in der GSG9
1986 – 1990 Teamführer im SEK Berlin
1990 – 1992 Ausbildung zum höheren Polizeivollzugsdienst
1992 – 1993 Referent im Abschnitt 53 (Friedrichstraße)
1993 – 2002 Leiter der Abteilung “Spezialeinheiten, Einsatz- und
Ermittlungsunterstützung” im LKA Brandenburg
2002 – 2005 Leiter des Führungsstabes im Polizeipräsidium Frankfurt/Oder
2005 – 2007 Präsident des Polizeipräsidiums Frankfurt/Oder
2007 – 2008 Präsident des Polizeipräsidiums Potsdam
01.08.2008 – 16.12.2012 Präsident der Bundespolizeidirektion Berlin
Seit 17.12.2012 Polizeipräsident der Polizei Berlin