Inhaltsspalte

Polnisch an der Volkshochschule Pankow

Wroclaw, Polen in Schlesien. Marktplatz am Abend
Bild: Photocreo - depositphotos.com

Serdecznie witamy!

Herzlich willkommen! Hier finden Sie unsere Polnischkurse für Anfänger:innen und Fortgeschrittene in unterschiedlichen Kursformaten: Präsenzkurse, Onlinekurse, Flexikurse, Intensivkurse, Auffrischungskurse und Konversationskurse – sortiert nach den Kompetenzstufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER):

A1 - Anfänger:innen

A2 - Grundlegende Kenntnisse

B1 - Fortgeschrittene Sprachverwendung

Onlinekurse

Link zu: Onlinekurse
Bild: VHS Pankow

Sie möchten Polnisch zu Hause oder unterwegs lernen? In unseren Onlinekursen ist dies möglich. Willkommen in der digitalen Welt des Sprachenlernens! Weitere Informationen

Intensivkurse und Bildungszeit

Link zu: Intensivkurse und Bildungszeit
Bild: DVV

Hier haben Sie die Möglichkeit in kurzer Zeit eine Sprache zu lernen oder Ihre Kenntnisse zu vertiefen. Nutzen Sie hierfür beispielsweise auch Ihre Bildungszeit (vormals Bildungsurlaub). Wir beraten Sie gern! Weitere Informationen

Beratung

Gern beraten unsere Kursleitenden und wir Sie vor Ort, telefonisch oder digital zu all Ihren Fragen rund um das Sprachenangebot.

  1. Rufen Sie uns an: Meike Klom (030 90295-1707) oder Diana Stuckatz (030 90295-1703) oder
  2. Schreiben Sie uns: Meike Klom oder Diana Stuckatz

Lehrbücher und vhs.cloud

In den meisten unserer Kurse wird das Lehrwerk „Hurra!!! po polsku“ verwendet. In einigen Kursen arbeiten die Kursleitenden auch mit eigenen Lehrmaterial.

Bitte beachten Sie, dass Sie die in den Kursbeschreibungen angegebenen Lehrbücher zum ersten Kurstermin mitbringen müssen.

Fast alle Kurse werden durch einen digitalen Kursraum in unserer Lernplattform vhs.cloud begleitet.

Kursleitende

Diese Kursleitenden unterrichten in der Volkshochschule Pankoe Polnisch:

  • Izabela Ajdinovic
  • Beata Kozak

Kursformate, Lernzeit und Lerntempo

Hier finden Sie weitere Informationen zu den unterschiedlichen Kursformaten.

Weitere Informationen

Wünschen Sie Sich einen bestimmten Kurs, den Sie derzeit nicht in unserem Kursprogramm finden? Dann melden Sie sich bei uns!

Wenn ein Kurs schon ausgebucht sein sollte, lassen Sie sich gerne auf die Warteliste setzen.

Wussten Sie schon?

Der erste komplette Satz im Polnischen kommt aus dem Heinrichauer Gründungsbuch aus dem Jahr 1270. Der Ehemann sagt zur Ehefrau: „Daj, ać ja pobruszę, a ty poczywaj” (in freier Übersetzung: „Erhole Dich, mein Schatz, ich spüle heute das Geschirr.“ Die Polen lieben Wortverniedlichungen, wie man an „herbatka z cytrynką“ (Teechen mit Zitrönchen) sehen kann.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei unseren Kursen!