Inhaltsspalte

www.vhs-fk.de: Suchen, entdecken, ausprobieren und mitmachen!

Das neue Kursangebot der Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg ist ab sofort online buchbar.

20210702_motiv1

Die Unterrichtsplanung für die kommenden Monate ist beendet: In über 1500 Kursen bietet die Volkshochschule Friedrichshain-Kreuzberg interessierten Menschen ein vielfältiges, neues Angebot aus den Programmbereichen Politik, Gesellschaft und Theater, Kultur und Gestalten, Bewegung und Gesundheit, Fremdsprachen und Arbeit und Beruf an. Frühzeitig zum Semesterstart Anfang September sind die Kurse ab dem 1. Juli online zur Buchung freigeschaltet!

Auf unserer Homepage finden Sie neben dem Kursangebot und Informationen zu den Programmbereichen zum Beispiel auch Hinweise zu Öffnungszeiten, Kontaktmöglichkeiten, den Kursorten und Ermäßigungsregelungen.
„Wir sind ein großer Gemischtwarenhandel!“ sagt Maik Walter, Direktor der Volkshochschule und verantwortlich für den Programmbereich Politik, Theater und Gesellschaft und lädt ein: „unser umfangreiches Programm in der ganzen Vielfalt auf der Homepage abzubilden, ist eine große Herausforderung. Deswegen bieten wir neben verschiedenen Such- und Filterfunktionen auf der Seite auch die Möglichkeit der fachlichen Beratung durch unsere Programmbereichsleitungen per Telefon oder E-Mail an. Wir freuen uns, wenn diese Möglichkeit genutzt wird und wir persönlich die passenden Bildungsangebote an interessierte Personen vermitteln können.“

Von Analogfotografie und Arabischkursen über digitalen Videoschnitt, Existenzgründung, Flamencokursen und Freizeitimkerei, handgeschöpften Papieren, Java-Skript und Klopfakupressur hin zu Kundalini-Yoga, Linux-Kursen, Mitarbeiterführung, Musikproduktion, Onlinemarketing und Ölmalerei, Polnischkursen, Protokollführung, Qi-Gong, Social-Media-Marketing, Selbstfürsorge, Theatersport, vegane Küche, zeichnen und Zeitgeschichte – das neue Semester startet mit Angeboten für interessierte Menschen (fast) jeden Alters.
Die Angebote finden dabei in unterschiedlichen Formaten und Zeitschienen als Präsenzkurse in den Lernzentren in Friedrichshain und Kreuzberg sowie in zahlreichen Außenstellen und bei vielen Kooperationspartnern statt, sowie auch in großer Vielfalt als Onlinekurse über die Lernplattform des Deutschen Volkshochschul-Verbandes, der vhs.cloud. Weiterhin gibt es auch Mischformen in sogenannten Blended-Learning Kursen, so dass auf individuelle Interessen und zeitliche Möglichkeiten interessierter Menschen ein jeweilig passendes Angebot gefunden werden kann.

Das Herbstsemester der VHS Friedrichshain-Kreuzberg beginnt ab September, im Juli und August finden zahlreiche Kurse in einem vielfältigen Sommerprogramm statt.