Inhaltsspalte

Kompetenzstufe B1

Kurse der Kompetenzstufe B1 vermitteln Ihnen Kenntnisse und Fertigkeiten einer selbstständigen Sprachverwendung.
Sprachkurse in dieser Kompetenzstufe finden Sie unter „Alle Sprachen“. Beachten Sie bitte auch unsere Informationen zur Beratung und Einstufung.

Lernziele

Hören

Ich kann die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule Freizeit usw. geht. Ich kann in manchen Radio- oder Fernsehsendungen über aktuelle Ereignisse oder Themen aus meinem Berufs- oder Interessengebiet die Hauptinformation entnehmen, wenn relativ langsam und deutlich gesprochen wird.

Lesen

Ich kann Texte verstehen, in denen vor allem häufig verwendete Alltags- oder Berufssprache vorkommt. Ich kann in privaten Briefen Beschreibungen von Ereignissen, Gefühlen und Wünschen verstehen.

An Gesprächen teilnehmen

Ich kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Ich kann ohne Vorbereitung an Gesprächen über Themen teilnehmen, die mir vertraut sind oder die mich interessieren (z.B. Familie, meine Hobbys, Arbeit, Reisen, aktuelle Ereignisse).

Zusammenhängend sprechen

Ich kann in einfachen zusammenhängenden Sätzen sprechen, um Erfahrungen und Ereignisse, Träume, Hoffnungen oder Ziele zu beschreiben. Ich kann meine Meinungen und Pläne kurz erklären und begründen. Ich kann die Handlung eines Films wiedergeben und meine Reaktion beschreiben.

Schreiben

Ich kann einen einfachen zusammenhängenden Text über mir vertraute Themen schreiben. Ich kann persönliche Briefe schreiben und darin von Erfahrungen erzählen und Eindrücke beschreiben.

Zeitlicher Umfang

Für die Kurse der Kompetenzstufe B1 werden insgesamt etwa 120 Unterrichtsstunden veranschlagt. Die Deutsch-Integrationskurse haben einen Umfang von 200 Unterrichtsstunden.

Mögliche Prüfungen

Einen Überblick über die auf dieser Kompetenzstufe möglichen Prüfungen finden Sie auf der Seite „Prüfungen und Zertifikate“.