Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Übersicht über aktuelle Bauvorhaben

Baustelle
Bild: BA Treptow-Köpenick

Neubau

  • Ortsteil

    Art der Maßnahme

  • Adlershof

  • Altglienicke

    Rudower Straße (zw. Ortskern Altglienicke und Wegedornstraße)

    voraussichtliche Dauer:
    bauabschnittsweise in fünf Bauabschnitten, voraussichtlich von Mai/Juni 2018 bis zum Jahr 2022

    Bauleiterin:
    Fr. Ihle, Tel.: (030) 90297 5581

    Neubau der Straßenverkehrsanlage im Nachgang zu umfangreichen Arbeiten der Leitungsverwaltungen

    Derzeit Tiefbauarbeiten der BWB im 5. BA von Lehmfeldsteig bis Köpenicker Straße.
    Die Straßenbauarbeiten beginnen vorrausichtlich ab Juli 2021

  • Alt-Treptow

  • Baumschulenweg

  • Bohnsdorf

    Bauvorhaben: Verkehrslösung am S-Bahnhof Grünau, Bohnsdorfer Kreisel
    Straßenbauarbeiten in der Straße Am Falkenberg / Richterstraße bis Buntzelstraße

    voraussichtliche Dauer:
    bauabschnittsweise
    ab 15.05.2017 – 2022

    Bauleiterin:
    Fr. Ihle, Tel.: (030) 90297 5581

    Durch das Straßen und Grünflächenamt erfolgt abschnittsweise der grundhafte Ausbau der Fahrbahn und Gehwege in der Straße am Falkenberg, Richterstraße und Bruno-Taut-Straße. Umfangreiche Tiefbauarbeiten der BWB und anderer Leitungsverwaltungen werden im Schatten des Straßenbaus durchgeführt.

    Durch das Straßen und Grünflächenamt erfolgte in Abstimmung mit der Verkehrslenkung Berlin bei der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz die Beauftragung eines Gutachtens bei Univ.-Prof. Dr.-Ing. Jürgen Steinbrecher von der Universität Siegen zur Verkehrsführung am Bohnsdorfer Kreisel in Berlin Grünau.
    Dieses Gutachten ist -hier- einzusehen.

  • Bohnsdorf

    Richterstraße/Bruno-Taut-Straße (Kreuzung am S-Bahnhof Grünau)

    voraussichtliche Dauer:
    ab 18.01.2021 bis Mai 2021

    Bauleiterin:
    Fr. Ihle, Tel.: (030) 90297 5581

    Aktuelle Information

    Vollsperrung der Kreuzung am S-Bahnhof Grünau Richterstraße/Bruno-Taut-Straße

    In diesem Zeitraum finden umfangreiche Tiefbauarbeiten der Berliner Wasserbetriebe statt. Andere Leitungsverwaltungen, wie Stromnetz Berlin, erneuern ihre Trassen und setzen vorhandene Leitungen instand. Die Kreuzung am S- Bahnhof erhält eine endgültige Lichtsignalanlage. Die Beleuchtungs-anlage wird erneuert. Die Straßenkreuzung und die Gehwege werden grundhaft ausgebaut.

    Eine großräumige Umleitung über die B96a sowie dem Adlergestell/Kablower Weg/Dahmestraße ist ausgeschildert. Die Zulieferung aller Versorgungsmärkte sowie die Einfahrt zum Parkdeck Taut-Passagen wird ausschließlich über die Bruno-Taut-Straße ermöglicht. Die Zulieferung der Taut-Passagen und die Ausfahrt vom Parkdeck wird über die Richterstraße und Buntzelstraße ermöglicht.

    Auf Grund der winterlichen Witterung im Februar 2021 und diverser zusätzlicher Tiefbauleistungen der Berliner Wasserbetriebe verzögert sich die Bauausführung.

  • Friedrichshagen

  • Grünau

  • Johannisthal

  • Karolinenhof

  • Köpenick

  • Müggelheim

  • Niederschöneweide

  • Oberschöneweide / Baumschulenweg

    Minna-Todenhagen-Straße (SOV) von Rummelsburger Straße bis Schnellerstraße, 1. Abschnitt

    voraussichtliche Dauer:
    2018 – 2023

    Bauleiterin:
    Fr. Ihle, Tel.: (030) 90297 5581

    Weiterführende Arbeiten zur Grün-,Freiflächengestaltung, Herstellung von Wartungsflächen für den Brückenbau, Bau von Uferbegleitwegen

  • Plänterwald

  • Rahnsdorf

    Finkenweg

    voraussichtliche Dauer:
    ab Frühjahr 2021

    Bauleiter:
    Hr. Koschnick, Tel.: (030) 90297 5520

    Die Fahrbahn im Finkenweg in 12589 Berlin-Rahnsdorf wird mit einer versickerungsfähigen Bauweise (hier TTE-MultiDrain Plus) ertüchtigt. Verkehrsführung: bauabschnittsweise unter Vollsperrung

  • Schmöckwitz

Unterhaltung

  • Ortsteil

    Art der Maßnahme

  • Adlershof

  • Altglienicke

  • Alt-Treptow

  • Baumschulenweg

  • Bohnsdorf

  • Friedrichshagen

  • Grünau

  • Johannisthal

  • Köpenick

  • Müggelheim

  • Niederschöneweide

  • Oberschöneweide

  • Plänterwald

  • Rahnsdorf

  • Schmöckwitz