Bezirksschülerausschuss

Grafik Gruppentreffen: Mehrer Personen sitzen an einem Tisch

Der Bezirksschülerausschuss (BSA) besteht aus den für das Gremium gewählten Schülerinnen und Schülern aller weiterführenden allgemeinbildenden Schulen in Treptow-Köpenick. Beratend können Vertreterinnen und Vertreter der Privatschulen teilnehmen. In diesem Gremium werden die Interessen der Schülerinnen und Schüler in Angelegenheiten der allgemeinbildenden Schulen im Bezirk vertreten sowie die Arbeit im Bezirksschulbeirat vorbereitet und koordiniert.

Aus seiner Mitte heraus wählt der BSA:

  • eine Vorsitzende oder einen Vorsitzenden,
  • zwölf Vertreterinnen oder Vertreter für den Bezirksschulbeirat,
  • zwei Vertreterinnen oder Vertreter für den Landesschülerausschuss (LSA) und
  • eine Vertreterin oder einen Vertreter für den Landesschulbeirat (LSB).