Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Bezirkswahlamt Treptow-Köpenick

Mann hält Schild mit Schriftzug Ihre Stimme zählt
Bild: DOC RABE Media - Fotolia.com
Das Bezirkswahlamt ist zuständig für die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Wahlen
  • zum Berliner Abgeordnetenhaus,
  • zur Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin,
  • zum Deutschen Bundestag und
  • zum Europäischen Parlament,
  • Volksbegehren und Volksentscheiden,
  • Volksabstimmungen sowie bezirklichen Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden

Allgemeine Informationen zu Wahlen und Abstimmung finden Sie auf der Internetseite der Landeswahlleiterin für Berlin hier »

Name Funktion Telefon
Frau Heinrich Bezirkswahlleiterin/Kreiswahlleiterin (030) 90297-2920
Frau Lämmel Stellv. Bezirkswahlleiterin/Stellv. Kreiswahlleiterin (030) 90297-2732
Herr Knoop Leiter Bezirkswahlamt (030) 90297-2390
Herr Beyer Wahlräume, -lokale (030) 90297-2052
Frau Teich Wahlhelfende (030) 90297-2396
Herr Kunz Wahlhelfende (030) 90297-2397

Formulare für Parteien und Einzelbewerber

Link zu: Formulare für Parteien und Einzelbewerber
Bild: jd-photodesign - Fotolia.com

Hier erhalten Sie die notwendigen Formulare. Weitere Informationen

Die Wählerinnen und Wähler

Link zu: Die Wählerinnen und Wähler
Bild: VRD - Fotolia.com

Hier erfahren Sie, wer wahlberechtigt ist und wie Sie sich verhalten müssen, wenn Sie sich kurz vor der Wahl umgemeldet haben. Weitere Informationen

Wahlhelfende

Link zu: Wahlhelfende
Bild: Alphaspirit/Depositphotos.com

Sie wollen sich bei den Wahlen in einem Wahllokal als Wahlhelfer_In engagieren, dann finden Sie hier alle weiteren Informationen. Weitere Informationen

Wahllokale

Link zu: Wahllokale
Bild: fotomek - Fotolia.com

Hier finden Sie alle Informationen, wo Sie am Wahlsonntag Ihre Stimme abgeben können und wie Sie Ihre Einrichtung für ein Wahllokal zur Verfügung stellen. Weitere Informationen

Briefwahl

Link zu: Briefwahl
Bild: B. Wylezich – Fotolia.com

Sollten Sie am Wahlsonntag aus den unterschiedlichsten Gründen nicht wählen gehen können, haben Sie mit der Briefwahl die Möglichkeit Ihre Stimme abzugeben. Hier erfahren Sie die Vorgehensweise. Weitere Informationen