Kinder- und Jugendgesundheitsdienst

Krankenbett
Bild: drubig-photo – Fotolia.com

Diese Seite ist noch in Bearbeitung und nicht vollständig!

Das Online-Anmeldeverfahren funktioniert leider noch nicht.

Wir sind ein Team aus Ärzten, medizinischen Fachangestellten, Sozialpädagogen und Sozialarbeiter, Gesundheitskrankenpfleger, Verwaltungsangestellten und Therapeuten. Wir arbeiten zusammen in den Beratungsstellen des Kinder- und Jugendgesundheitsdienstes.

Wir beraten bereits vor der Geburt eines Kindes bis zum 18. Lebensjahr und sind Ansprechpartner für

  • Eltern
  • Kinder und Jugendliche
  • Erzieherinnen/Erzieher und Lehrerinnen/Lehrer
  • Ärztliches Personal in Praxen und Kliniken
  • anderes Fachpersonal/ andere beratende Dienste

Unsere Angebote erfolgen kostenfrei, vertraulich und ohne Versicherungsnachweise! Überweisungsschein oder Versicherungskarte sind nicht erforderlich.
Wir bitten vorhandene medizinische, psychologische und/ oder pädagogische Unterlagen, sowie das gelbe Untersuchungsheft mit Impfausweis mitzubringen.

Wir bieten an

  • Ersthausbesuch anlässlich der Geburt eines Kindes
  • Gesundheitliche und sozialrechtliche Beratungen
  • Früherkennung von Entwicklungsstörungen und
    Einleitung von Hilfemaßnahmen (Integrationszuordnung nach SGB)
  • Reihenuntersuchungen in Kita`s
  • Einschuluntersuchungen
  • Untersuchungen für Zuzügler (Schulfähigkeit)
  • Impfberatungen und Impfungen
  • Untersuchungen nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Untersuchung zur Teilnahme am Sportunterricht
  • Kinderschutz und Frühe Hilfen
  • Sozialkompensatorische Untersuchungen, wie Vorsorgeuntersuchung (U2–U9), Aufnahme für die Kita bzw. Tagespflege und Schule
  • Gezielte Hilfe bei familiären Belastungssituationen, Partnerschaftskonflikten und in Erziehungsfragen