Integrationsbeauftragter Gregor Postler

Das Wort Respekt im Duden

Willkommen, Welcome, Benvenuto, Witamy, Добродошао, Dobrodošli, Bienvenida, Vítejte, Üdvözöljük, 歡迎, Hoşgeldin, Bienvenue, مر حبا, Добро пожаловать, Chào mừng các bạn, خوش آمدید…

Liebe Treptow-Köpenickerinnen,
Liebe Treptow-Köpenicker,

der Integrationsbeauftragte ist Ansprechpartner für Bürgerinnen und Bürger in allen Fragen der Integration im Bezirk Treptow-Köpenick.

Er setzt sich für ein friedliches Zusammenleben aller Menschen, mit und ohne (familiärer) Migrationsgeschichte, in wechselseitigem Respekt und gegenseitiger Anerkennung ein.

Artikel 10, Absatz II – Verfassung von Berlin

“Niemand darf wegen seines Geschlechts, seiner Abstammung, seiner Rasse*, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen oder seiner sexuellen Identität benachteiligt oder bevorzugt werden.”

*Dieser inzwischen umstrittene Begriff steht so noch in der Berliner Verfassung. Der Begriff zur Unterteilung von Menschen ist veraltet und biologisch nicht haltbar. Es soll keine Ungleichbehandlung aufgrund rassistischer Zuschreibungen erfolgen.

Verfassung von Berlin vom 23. November 1995, zuletzt geändert durch Gesetz vom 22. März 2016

Aktuelle und mehrsprachige Informationen zum Corona-Virus finden Sie hier.

Kontakt

  • Integrationsbeauftragter: Gregor Postler, Tel.: (030) 90297-2307, Fax: (030) 90297-2360, E-Mail
  • Koordination Flüchtlingsfragen N.N.
  • Koordination der ehrenamtlichen Flüchtlingsarbeit: N.N.

Rudower Chaussee 4, 12489 Berlin
Postanschrift: Postfach 91 02 40, 12414 Berlin