Bürgerbeteiligung

Vielfältige Menschen bei einem Treffen in einem Raum

Auf unseren Seiten zum Thema Bürgerbeteiligung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich aktiv an der Entwicklung unseres Bezirkes zu beteiligen. Gern nehmen wir Ihre Ideen und Anregungen entgegen und nutzen diese Impulse, den Bezirk lebenswerter zu gestalten.

Aktuelle Mitteilungen zu Bürgerbeteiligungsformaten

Anlaufstelle Bürgerbeteiligung Treptow-Köpenick - Logo

Anlaufstelle Treptow-Köpenick

Die Anlaufstelle steht Ihnen als Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema “Bürger/-innenbeteiligung” zur Verfügung. Sie soll Zugang zu frühzeitigen Informationen und Mitwirkungsmöglichkeiten bei informellen Beteiligungsprozessen schaffen. Anlaufstelle Treptow-Köpenick

Geldpuzzle Kiezkasse

Kiezkasse

In insgesamt 20 Kiezkassen werden seit 2013 Gelder zur Verfügung gestellt. Über die Verwendung der Gelder sollen die Bürger/-innen selbst entscheiden. Kiezkasse

Teaser Leitlinien Bürgerbeteiligung

Leitlinien Bürger/-innenbeteiligung

Mit ihren festgelegten Grundsätzen und Instrumenten zur Umsetzung – wurden am 5. Januar 2021 vom Bezirksamt beschlossen. Sie bilden eine verbindliche Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen den Bürgerinnen und Bürgern, den Vertretungen der Politik und der Verwaltung unseres Bezirks. Leitlinien Bürger/-innenbeteiligung

Untersuchungsgebiet der Parkraumbewirtschaftung Altstadt Köpenick

Verkehrsplanung Parkraumbewirtschaftung

Die hohe Verkehrsbelastung der Altstadt Köpenick beschäftigt das Bezirksamt Treptow-Köpenick schon seit einigen Jahren. Daher ließ das Bezirksamt die Einführung einer Parkraumbewirtschaftung prüfen. Verkehrsplanung Parkraumbewirtschaftung

Logo Bürgerhaushalt

Bürgerhaushalt 2020/ 2021

Für den Haushaltsplan 2020/ 2021 war Ihre Meinung gefragt. Ihre Vorschläge und Anregungen aus der Bürgerschaft konnten in die Entscheidungen der Bezirksverordnetenversammlung einfließen. Bürgerhaushalt 2020/ 2021

Tafel mit Kreideaufschrift Ehrenamt

Berliner FreiwilligenPass

Der Berliner FreiwilligenPass ist ein Anerkennungsinstrument des Landes Berlin. Er soll zu einer Kultur der Anerkennung für ehrenamtliches bürgerschaftliches Engagement beitragen und die dabei informell erworbenen oder geförderten Kompetenzen dokumentieren.

Weitere Informationen