Drucksache - 0572/V  

 
 
Betreff: Aktuelle Übersicht über Aufwertungs- und Verdrängungsprozesse in Steglitz-Zehlendorf
Status:öffentlichAktenzeichen:374/V
 Ursprungaktuell
Initiator:GRÜNE-FraktionGRÜNE-, CDU- und SPD-Fraktion
Verfasser:1. Steinhoff/Wojahn, Serowy
2. Hippe, Semler
 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
15.11.2017 
14. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Stadtplanung und Wirtschaft Empfehlung
05.12.2017 
11. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft vertagt   
09.01.2018 
12. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft vertagt   
13.02.2018 
13. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Entscheidung
21.02.2018 
17. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin vertagt   
21.03.2018 
18. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 08.11.2017
BE StaplWi vom 13.02.2018
Beschluss vom 21.03.2018

 

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, das Grobscreening über Aufwertungs- und Veränderungsprozesse in den Planungsräumen von Steglitz-Zehlendorf des Stadtentwicklungsamts Steglitz-Zehlendorf, Fachbereich Stadtplanungsamt, aus dem Februar 2016 jeweils nach Erscheinen des aktuellen BerichtsMonitoring Soziale Stadtentwicklung Berlin“ oder eines vergleichbaren Berichts zu aktualisieren und dem Stadtplanungsausschuss vorzustellen.

 

Begründung:

 

Auch unser Bezirk bleibt von steigenden Mietpreisen nicht verschont. Um frühzeitig Aufwertungs- und Vedrängungsprozesse in unserem Bezirk zu erkennen und entsprechend handeln zu können, ist eine regelmäßige Aktualisierung und Fortschreibung des Grobscreeninggutachtens aus Februar 2016 des Stadtplanungsamtes erforderlich.

 

 

Berlin Steglitz-Zehlendorf, den 8.November 2017

 

 

r die Fraktion GRÜNE

 

 

Steinhoff/ WojahnSerowy

 

 

Der Antrag wurde am 13.02.2018 in der 13. Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft beraten und wie folgt geändert:

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, das Grobscreening über Aufwertungs- und Veränderungsprozesse in den Planungsräumen von Steglitz-Zehlendorf des Stadtentwicklungsamts Steglitz-Zehlendorf, Fachbereich Stadtplanungsamt, aus dem Februar 2016 alle 2 Jahre fortzuschreiben und die Veränderungen der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung zu dokumentieren. Hierbei ist auf alle Altersgruppen und Einkommensschichten abzustellen. Sollten neue Kriterien für die Ausweisung von Milieuschutzgebieten vorliegen, werden diese angewendet. Die jeweilige Studie wird im Stadtplanungsausschuss vorgestellt.

 

Begründung:

Unverändert.

 

Die CDU- und die SPD-Fraktion sind dem Antrag in der geänderten Fassung beigetreten.

 

Bei einer Abstimmung wurde der Antrag in der geänderten Fassung mit 16 Ja-Stimmen und 0 Nein-Stimmen bei 0 Enthaltungen angenommen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung wird die Annahme des Antrags in der geänderten Fassung empfohlen.

 

 

Hippe

Ausschussvorsitzender

 

 

Die BVV hat in ihrer 18. Sitzung am 21.03.2018 beschlossen: 

 

Das Bezirksamt wird ersucht, das Grobscreening über Aufwertungs- und Veränderungsprozesse in den Planungsumen von Steglitz-Zehlendorf des Stadtentwicklungsamts Steglitz-Zehlendorf, Fachbereich Stadtplanungsamt, aus dem Februar 2016 alle 2 Jahre fortzuschreiben und die Veränderungen der Zusammensetzung der Wohnbevölkerung zu dokumentieren. Hierbei ist auf alle Altersgruppen und Einkommensschichten abzustellen. Sollten neue Kriterien für die Ausweisung von Milieuschutzgebieten vorliegen, werden diese angewendet. Die jeweilige Studie wird im Stadtplanungsausschuss vorgestellt.

 

 

Kromm

Stellv. Bezirksverordnetenvorsteher

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen