Förderschwerpunkt 1

Erwin de Buijzer, Geschäftsführer der HUMEDICS GmbH

Mit über 300 Millionen EUR wird der größte Anteil der EFRE-Mittel für die Förderung von Innovationen eingesetzt. Unternehmen und Projekte in der privaten Wirtschaft oder in Kooperation mit der privaten Wirtschaft sollen dazu bewegt werden, mehr in die Forschung und Entwicklung zu investieren. Außerdem sollen die Vernetzung von privaten Unternehmen und öffentlichen außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Universitäten weiter verbessert und gemeinsame FuE-Aktivitäten intensiviert werden.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen die einzelnen Maßnahmen und nennen Ihnen Ihre Ansprechpersonen. Bitte beachten Sie, dass die Erläuterungen zu den jeweiligen Maßnahmen nur unvollständige Hinweise zum Fördergegenstand beinhalten. Die ausführlichen Beschreibungen stehen jeweils als PDF-Dateien zum Download bereit.

1.1 Innovations- und Technologieförderung

1.1.1 Pro FIT – Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien

Gefördert werden Projekte der industriellen Forschung und experimentellen Entwicklung, des Produktionsaufbaus und der Marktvorbereitung/Markteinführung in Unternehmen oder Forschungseinrichtungen (als Partner in Verbundprojekten), die zu neuen/besseren Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen führen.
Allgemein: Innovationen in den innovationspolitischen Clustern.

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Referat II C 21
Telefon: 9013 8453
Sabine.Lange@senweb.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
Investitionsbank Berlin IBB
Telefon: 2125 4230

Pro FIT – Programm zur Förderung von Forschung, Innovationen und Technologien

PDF-Dokument (101.0 kB) - Stand: 20.06.2019

1.1.2 VC Fonds – Technologie II

Gefördert werden Beteiligungen für junge Berliner Technologieunternehmen mit Wachstumspotenzial, die in den Schwerpunkt- und Schlüsseltechnologiefeldern Berlins tätig sind.

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Referat II C 21
Telefon: 9013 8453
Sabine.Lange@senweb.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
IBB Beteiligungsgesellschaft mbH
Telefon: 2125 3201

VC Fonds - Technologie II

PDF-Dokument (186.4 kB)

1.1.3 VC Fonds – Kreativwirtschaft II

Gefördert werden Beteiligungen für junge Berliner Unternehmen der Kreativwirtschaft in den Bereichen Film, Rundfunk und Fernsehen, Verlage, Musik, Entertainment, Werbung, Mode, Design, Architektur, Multimedia, Games, Software, Kunst und Kultur.

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Referat III B
Telefon: 9013 8477
Nadja.Clarus@senweb.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
IBB Beteiligungsgesellschaft mbH
Telefon: 2125 3201

VC Fonds - Kreativwirtschaft II

PDF-Dokument (199.3 kB)

1.2 Innovationsnetzwerke und Technologietransfer

1.2.1 Projekt Zukunft

Finanziert werden innovative Projekte und Initiativen, die dem Aufbau und der Stärkung der Berliner IKT-, Medien- und Kreativwirtschaft dienen, einschließlich der Bildung von Netzwerken.

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Referat III B2

Telefon: 9013 8335
Tanja.Muehlhans@senweb.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
Projekt Zukunft
Telefon: 9013 7477

Projekt Zukunft

PDF-Dokument (289.0 kB)

1.2.2 INP II – Stärkung des Innovationspotentials in der Kultur

Gefördert werden Maßnahmen zur besseren Vermarktung, zur Entwicklung von Gemeinschaftsangeboten und zur Vernetzung und Sichtbarmachung insbesondere von Urhebern, Interpreten und Freiberuflern im Bereich von Kultur und Kreativität im gesamten Stadtgebiet.

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Abteilung Kultur
Referat V A

Telefon: 9022 8558
Reiner.Schmock-Bathe@kultur.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
Senatsverwaltung für Kultur und Europa
Telefon: 9022 8558

Stärkung des Innovationspotentials in der Kultur – INP II

PDF-Dokument (264.5 kB)

1.3 Förderung der Informations- und Wissensgesellschaft

1.3.1 Förderung von Cluster- und Netzwerkstrukturen

Gefördert werden Clustermanagementstrukturen und clusterpolitische Maßnahmen (zur Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft sowie zur Optimierung von Innovationsketten und Kooperationsbeziehungen) im Rahmen der Umsetzung der Gemeinsamen Innovationsstrategie Berlin-Brandenburg (innoBB).

Zuständiges Fachreferat:

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Referat II C
Telefon: 9013 8129
Anke.Behr@senweb.berlin.de

Antragstellung und weitere Informationen:
Investitionsbank Berlin IBB
Telefon: 2125 4230

Förderung von Netzwerk- und Clusterstrukturen

PDF-Dokument (80.8 kB)

1.3.2 PLATZ (Plattformen, Labore, Zentren – außeruniversitäre FE)

Gefördert werden projektbezogene Zuwendungen zur Stärkung der Transferaktivitäten der öffentlich finanzierten außeruniversitären Forschungseinrichtungen in die Wirtschaft; insbesondere auf den wachstumsrelevanten Technologiefeldern der innoBB-Strategie.

Zuständiges Fachreferat:

Der regierende Bürgermeister von Berlin
- Senatskanzlei –
Abteilung VI – Forschung
Ansprechpartner:
Walter Szillat

Telefon: 9026 5042
Walter.Szillat@wissenschaft.berlin.de

PLATZ - Plattformen, Labore, Zentren (außeruniversitäre Forschungseinrichtungen)

PDF-Dokument (90.5 kB)