Drucksache - VIII/0920  

 
 
Betreff: Barackensanierung im Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit durchführen
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0586/30/19
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD, DIE LINKE, CDU, B'90GrüneBzVV
Verfasser:Dr. Ursula Walker 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Ortsbezüge:2.7. Bezirksregion 06 Niederschöneweide
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
14.11.2019 
30. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen  (0586/30/19)
Anlagen:
Antrag, 05.11.2019, SPD, DIE LINKE, CDU, B'90Grüne
Beschluss, 14.11.2019, BzVV

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin beschließt:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich gegenüber den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass Haushaltsmittel für die Sanierung von zwei sich auf dem Gelände des Dokumentationszentrums NS-Zwangsarbeit befindlichen historischen Baracken bereitgestellt werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)