Drucksache - VIII/0891  

 
 
Betreff: Radgerechter Straßenbelag
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:DIE LINKE, SPDDIE LINKE, SPD
Verfasser:André Schubert 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Ortsbezüge:2.2. Bezirksregion 01 Alt-Treptow
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
12.09.2019 
29. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten Empfehlung
02.10.2019 
33. (öffentliche, außerordentliche) Sitzung des Ausschusses für Tiefbau und Ordnungsangelegenheiten vertagt     
BVV Treptow-Köpenick Empfehlung
Anlagen:
Antrag, 02.09.2019, DIE LINKE, SPD

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Lohmühlenstraße zwischen Jordanstraße und der Brücke über den Flutgraben mit einem fahrradfreundlichen Belag zu versehen.

 

 

 

Begründung:

Dieser Weg wird von vielen Radfahrenden genutzt, die aber aufgrund der Pflasterung der Straße in der Regel den Fußweg befahren. Um dies zukünftig zu vermeiden, sollte auch dieses Stück der Lohmühlenstraße mit einem fahrradfreundlichen Belag versehen werden. Das Radwegekonzept sollte auch diesbezüglich fortgeschrieben werden.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)