Drucksache - VIII/0044  

 
 
Betreff: Natur- und Artenschutz und Anliegerinteressen am Müggelsee in Einklang bringen
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0145/09/17
 Ursprungaktuell
Initiator:DIE LINKEBzVV
Verfasser:Heike Kappel 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Ortsbezüge:2.14. Bezirksregion 13 Köpenick-Süd
 2.2. Bezirksregion 16 Müggelheim
 2.3. Bezirksregion 17 Friedrichshagen
 2.4. Bezirksregion 18 Rahnsdorf / Hessenwinkel
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
15.12.2016 
3. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Bürgerdienste Stellungnahme
04.01.2017 
1. (konstituierende, öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Bürgerdienste vertagt     
08.02.2017 
2. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Bürgerdienste mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen Stellungnahme
04.01.2017 
1. (konstituierende, öffentliche) Sitzung des Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen vertagt   
08.03.2017 
3. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen vertagt   
05.04.2017 
4. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen vertagt   
17.05.2017 
5. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen vertagt   
28.06.2017 
6. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen (in Teilen gemeinsam mit dem Ausschuss für Sport) mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Ausschuss für Sport Empfehlung
05.01.2017 
1. (konstituierende, öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport vertagt   
09.02.2017 
2. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport vertagt   
09.03.2017 
3. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport vertagt   
06.04.2017 
4. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport vertagt   
18.05.2017 
5. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
22.06.2017 
8. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung in der BVV zurückgezogen   
Ausschuss für Sport Empfehlung
28.06.2017 
6. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Sport mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
20.07.2017 
9. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen  (0145/09/17)
Anlagen:
Antrag, 05.12.2016, DIE LINKE
Beschlussempfehlung, 18.05.2017, Sp
Beschlussempfehlung, 28.06.2017, Sp
Beschluss, 20.07.2017, BzVV

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin beschließt:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, sich gegenüber dem Senat hinsichtlich der Unterschutzstellung des Müggelsees für einen angemessenen Ausgleich der Interessen zwischen Natur- und Artenschutz und Anliegerinnen und Anliegern sowie dem Vereins- und Freizeitsport und dem Angelbetrieb einzusetzen. Das bedeutet insbesondere, dass erwogen werden sollte:

-       dass bei rechtmäßig errichteten Steganlagen keine Beweislastumkehr über die Umweltverträglichkeit zulasten der Anliegerinnen und Anlieger erfolgt,

-       den Erhalt des Wassersportreviers als Regelungsziel der Verordnung zur Unterschutzstellung festzuschreiben,

-       die Schutz- und Meidungszonen auf 150 Meter zu reduzieren,

-       Befahrensregelungen zu erlassen, die ortsansässigen Unternehmen, wie z. B. dem Catamaran- und Surfclub sowie der Surf- und Segelschule am Strandbad Müggelsee, einen Weiterbetrieb ermöglichen,

-       eine Fahrrinne und einen Hafen im Bereich Bänke zu gewährleisten, die dort beheimateten Wassersportvereinen und Bootshäusern, wie z. B. dem Seglerverein Rahnsdorf, ein Fortbestehen ermöglichen,

-       die exakte Darstellung der Landschafts- und Naturschutzgebiete unter Angabe der geografischen Koordinaten in den Karten vorzunehmen,

-       die Ver- und Entsorgung der Inseln Entenwall, Dreibock und Kelchs Ecke weiterhin zu gewährleisten.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)