Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Förderungen / Finanzen

Projekt:

Förderung von Maßnahmen zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von Zuwanderern

Förderprogramm, Wettbewerb, Zuschuss:Zuschuss
Interessengruppen:Zuwanderer und Zuwanderinnen
Beschreibung:

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und das Bundesministerium des Innern unterstützen Maßnahmen zur gesellschaftlichen und sozialen Integration von jugendlichen und erwachsenen Zuwanderern mit dauerhafter Bleibeperspektive. Gefördert werden ein- bis dreijährige Projekte und Multiplikatorenschulungen mit folgenden Zielen: Stärkung der sozialen Kompetenzen von Zuwanderern, Stärkung der aktiven Partizipation der Zuwanderer am gesellschaftlichen und politischen Leben, Verbesserung der wechselseitigen Akzeptanz von Zuwanderern und Einheimischen, Kriminalitäts-, Gewalt- und Suchtprävention.

Antragsberechtigte:Verbände, Vertriebeneneinrichtungen, Kirchen, anerkannte Träger der politischen Bildung, Migrantenselbstorganisationen, Kommunen, Einrichtungen, tätig in der Arbeit mit ZuwanderInnen auf überregionaler, regionaler oder lokaler Ebene
Antragsfrist:jeweiliger Ausschreibungstermin
Fördersumme:Die Höhe des Zuschusses ist abhängig von der Höhe der zuwendungsfähigen projektbezogenen Ausgaben.
Link:http://www.bamf.de/DE/Infothek/Projekttraeger/Integrationsprojekte/integrationsprojekte-node.html
weiterer Link:http://www.foerderdatenbank.de/Foerder-DB/Navigation/Foerderrecherche/suche.html
Ausschreibende Stelle:Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
Zurück zur Suche