Soziokulturelles Zentrum RATZ-FATZ e.V.

Ratz Fatz e. V.
Bild: Ratz Fatz e. V.

www.ratzfatzberlin.de

Das soziokulturelle Zentrum Ratz-Fatz (e.V.) in Berlin Niederschöneweide ist ein Haus mit täglichen Angeboten. Seit 2003 führt der gleichnamige Verein sein Haus in freier Trägerschaft.

Ob Theater, Konzert, Tanz, Länderfeste oder Film an Freitagen, ob Lesungen und Ausstellungseröffnungen am Samstagvormittag, ob Veranstaltungen für Kinder jeden Sonntagmorgen oder Seniorenprogramme am Dienstag; das Ratz-Fatz stellt sich mit seinen künstlerischen Angeboten auf die Publikumsinteressen der Treptow-Köpenicker und vieler anderer Besucher ein.

An den Wochentagen arbeiten künstlerische und soziale ‚Interessengemeinschaften’ – rund um die Uhr. Ihre Arbeit mündet in hauseigene Produktionen wie Theaterpremieren, Konzerte und Projekte, die weit über die Grenzen des Stadtbezirks hinaus Beachtung finden.

Das Gaylord-Quintett, Gitarrenunterricht, Plastisches Gestalten, Lesenächte, orientalischer Tanz und vieles mehr! Darüber hinaus bietet das Haus besondere Veranstaltungen wie das politisch-philosophische Frauencafé und die beliebten Lesenächte und ist mit seinen variablen Räumen und Bestuhlungsmöglichkeiten auch für private Feiern mietbar.Einfach vorbei schauen!

Ansprechpartner: Bernhard Buley, Petra Ziegler (E-Mail)

Aktuelle Veranstaltungen unter