Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Mobile Corona-Teststelle für Altglienicke und Johannisthal endet zum 30.06.2021

Hand hält Corona-Schnelltest
Bild: patrick.daxenbichler – depositphotos.com, Montage: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 25.06.2021

Seitdem im März 2021 in Berlin kostenlose Schnelltests möglich sind, ist die Zahl der Teststellen stark angestiegen. In vielen Ortsteilen der Stadt gibt es die Möglichkeit der kostenlosen Schnelltests. Da gerade in den Außenbezirken anfänglich nur wenige Teststationen eingerichtet werden konnten, setzte das Bezirksamt Treptow-Köpenick einen mobilen Test-Bus in den Ortsteilen Altglienicke und Johannisthal ein. Das Testteam, bestehend aus Bundeswehr, DRK und Bezirksamt ist seit Mai abwechselnd täglich am Standort Altglienicke vor dem Edeka-Markt und am Standort Johannisthal neben dem Rathaus Johannisthal im Einsatz.

Mittlerweile sind in Treptow-Köpenick zahlreiche Teststationen hinzugekommen, so dass das Angebot des Test-Busses nicht weiter benötigt wird. Das mobile Testangebot endet daher zum 30.06.2021.

Das Bezirksamt bedankt sich herzlich für die Unterstützung bei der Bundeswehr sowie beim DRK-Müggelspree.