Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Dankeschön für Ihr Engagement! Germanenplatz steht nach Umgestaltung allen Anwohnerinnen und Anwohnern zur Verfügung

Germanenplatz nach Umgestaltung und Aufwertung 2020
Bild: Gruppe F
Pressemitteilung vom 26.08.2020

Nach einer vierjährigen Phase der Neu- und Umgestaltung steht der Germanenplatz in Altglienicke ab Ende August wieder allen Anwohnerinnen und Anwohnern zur Nutzung zur Verfügung. Grundlage für die Umgestaltung war ein dreiteiliges Verfahren zur Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort. Das dreistufige Beteiligungsverfahren fand am 10.11.2016 seinen Abschluss mit der Erarbeitung einer gemeinsamen Strategie für die künftige Gestaltung des Germanenplatzes.

Der Impuls zur Umgestaltung des damals heruntergekommenen Platzes kam durch die Bürgerinnen und Bürger auf der Ortsteilwerkstatt Altglienicke am 21.06.2015. Viele Impulsgebende engagierten sich in den kommenden Monaten mit ihren Ideen und Vorschlägen im Rahmen des Beteiligungsverfahrens.

Ein großer Fokus wurde dabei auf die barrierefreie Erschließung und Nutzungsmöglichkeiten für unterschiedliche Altersgruppen gelegt. Daraus ergab sich in der Umsetzung ein eigener Bereich zur Nutzung für Kinder und Jugendliche im nördlichen Bereich des Platzes. Für Erwachsene, insbesondere Seniorinnen und Senioren ist im südlichen Bereich ein Ort zum Erholen und Entspannen entstanden.

In Zusammenarbeit mit den Bürgerinnen und Bürgern, der Sozialraumorientierten Planungskoordination, dem Fachbereich Grün, dem Fachbereich Stadtplanung und den Landschaftsarchitekten gruppe F hat der historisch gewachsene Schmuckplatz ein neues Gesicht bekommen und freut sich auf Ihren Besuch.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten für ihre Zeit, Geduld und ihr großartiges Engagement.