Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

„Berlins vergessene Traumfabrik – Johannisthaler Filmgeschichte(n)“ – Lesung am 27.08.2020 im Museum Köpenick

Pressemitteilung vom 26.08.2020
  • Zeit: Donnerstag, 27.08.2020, 18 Uhr
  • Ort: Garten des Museums Köpenick, Alter Markt 1, 12555 Berlin

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung und Kultur, teilt mit:

„Am Donnerstag, dem 27.08.2020, liest der Autor Wolfgang May aus seinem Buch „Berlins vergessene Traumfabrik – Johannisthaler Filmgeschichte(n)“. Die Veranstaltung findet um 18:00 Uhr im Garten des Museums Köpenick, Alter Markt 1, statt.

Das Buch ist anlässlich des 100-jährigen Gründungsjubiläums der Johannisthaler Filmanstalten (JOFA) in diesem Jahr erschienen. Wolfgang May beschreibt darin die wechselvolle Geschichte der JOFA und ihren Beitrag zur deutschen Stummfilmgeschichte. Nach 1945 waren die Ateliers Produktionsort der neugegründeten DEFA, der ersten Nachkriegs-Filmgesellschaft in Deutschland.

Aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bitten wir um Anmeldung unter Tel.: (030) 90297-3350 oder per E-Mail an museum@ba-tk.berlin.de. Bitte tragen Sie während der Veranstaltung einen Mund-und Nasenschutz. Der Eintritt ist kostenfrei.“