Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Hygieneregeln bei der Wahrnehmung behördlicher Termine

Pressemitteilung vom 30.04.2020

Der Berliner Senat hat in seiner Sitzung vom 21. April 2020 einige Lockerungen der Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus bekannt gegeben. Aus diesem Grund hat sich auch das Bezirksamt Treptow-Köpenick dazu entschieden, das Leistungsangebot schrittweise auszuweiten und Einschränkungen abzubauen.
Aufgrund der anhaltenden Infektionssituation müssen jedoch bei der Wahrnehmung von Terminen in den bezirklichen Dienstgebäuden strenge Hygieneregeln eingehalten werden.

Sie können uns dabei helfen:
  • Kommen Sie pünktlich zum Termin.
  • Wenn möglich tragen Sie bitte einen Mund-Nase-Schutz (das kann auch ein selbstgebastelter Mundschutz oder auch ein einfaches Halstuch, welches Mund und Nase bedeckt sein)
  • Kommen Sie auf KEINEN Fall zum Termin, wenn Sie Erkältungssymptome haben.
  • Bitte halten Sie die Abstandsregelungen ein. 1,50m – 2,00m
  • Bitte kommen Sie ausschließlich OHNE Begleitung zum Termin.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Ihr Bezirksamt Treptow-Köpenick