Öffnung von öffentlichen Spielplätzen in Treptow-Köpenick

Verhaltensregeln Spielplatz - Corona
Bild: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 29.04.2020

Die mit Allgemeinverfügung vom 20.03.2020 geschlossenen öffentlichen Spielplätze Treptow-Köpenicks werden mit Wirkung vom 30.04.2020 wieder geöffnet.

Zuvor hatte sich der Rat der Bürgermeister in seiner Sitzung vom 23.04.2020 auf die berlinweite Öffnung geeinigt.

Die Öffnung der Spielplätze erfolgt unter Auflagen. Das Bezirksamt appelliert an die Einhaltung der allgemeinen Vorschriften aus der Eindämmungsverordnung und bittet um Beachtung der Hygieneregeln des Robert-Koch-Institutes.

Vor Ort wird auf einem Hinweisschild insbesondere hingewiesen auf:
  • Einhaltung der Abstandsregel von 1,50m
    • keine Überfüllung des Spielplatzes –
    • keine Gruppenbildung – bei den Erwachsenen und Jugendlichen
    • bei Kindern ist auf ausreichenden Abstand zu achten – dies liegt in der Verantwortung der Begleitperson
  • Kein Aufenthalt von Personen mit Symptomen der Coronainfektion
  • Möglichst zwischendurch die Hände reinigen, z.B. mit Feuchte- oder Desinfektionstüchern
  • Den Aufforderungen des Ordnungsamtes ist unbedingt Folge zu leisten.

Das Ordnungsamt wird die Spielplätze regelmäßig bestreifen und die Einhaltung der Verhaltensregeln kontrollieren.

Die Nutzung der öffentlichen Spielplätze kann nur aufrecht erhalten werden, wenn die Verhaltensregeln eingehalten werden. Unterstützen Sie uns!

Aufhebung Spielplatzschließung

Das Dokument ist nicht barrerefrei

PDF-Dokument (382.3 kB)