Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Einladung an alle Nachbarinnen und Nachbarn: Bürgerversammlung zur Kiezkasse Alt-Treptow

Puzzle mit Geldstücken und einem Stempeldruck mit der Aufschrift Alt-Treptow
Bild: Photo-K - Fotolia.com - Montage: BA TK
Pressemitteilung vom 10.02.2020
  • Zeit: Dienstag, 20. Februar 2020 um 19 Uhr
  • Ort: Nachbarschaftsgalerie der KungerKiezInitiative, Karl-Kunger-Str. 29/ 30, 12435 Berlin

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) des Bezirks Treptow-Köpenick hat für das Jahr 2020 erneut Gelder für die Kiezkassen in allen Ortsteilen des Bezirks bereitgestellt.

Insgesamt stehen für den Bezirk Treptow-Köpenick 100.000 Euro zur Verfügung. Die nach Einwohnerstärke festgelegten Gelder betragen für die Region Alt-Treptow 4.600 Euro. Sie sollen die Bürgerinnen und Bürger dazu anregen, sich aktiv an dem Gestal-tungsprozess in ihrem Kiez zu beteiligen.

Mischen Sie sich ein und machen Sie Vorschläge!

Vorläufige Tagesordnung:

  1. Vorstellung des Verfahrens zu den Kiezkassen
  2. Vorschläge zur Verwendung der Gelder
  3. Weiteres Verfahren und sonstiges

Sie können vorab Ihre Vorschläge für die Kiezkasse einreichen.

Bei Fragen scheuen Sie sich nicht, Ihre Kiezpaten zu kontaktieren.

Kontakt:

Über die Kiezkassenveranstaltung hinaus haben Sie natürlich auch die Möglichkeit zu Anliegen und Themen in Alt-Treptow mit Ihrem zuständigen Kiezpaten persönlich ins Gespräch zu kommen.

Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge und Ihr Kommen.

Alexander Freier-Winterwerb (SPD) – Kiezpate
Uwe Dolling (AfD) – Stv. Kiezpate