Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Sanierung des Spielplatzes in der Wassermannstraße 114/ Büchnerweg 22 in 12489 Berlin-Adlershof

Graffiti auf einer Mauer auf dem neuen Spielplatz in der Wassermannstraße
Bild: BA-TK
Pressemitteilung vom 11.12.2019

Das Bezirksamt Treptow- Köpenick freut sich, mitteilen zu können, dass der Spielplatz in der Wassermannstraße/ Büchnerweg fertig gestellt wurde. Das Projekt wurde im Bauzeitraum von Juni 2019 bis Dezember 2019 mit Hilfe von Fördergeldern des Programms „Kita- und Spielplatzsanierungsprogramm (KSSP)“ und unter fachkundiger Bauleitung durch die Auszubildenden Gärtnerinnen und Gärtner des Bezirks realisiert.

Bildvergrößerung: Der neue Spielplatz in der Wassermannstraße
Bild: BA-TK

Unter dem Spielplatzthema „Geometrien in der Natur“ wurden Wege- und Platzflächen neu gestaltet und in der Gesamtfläche geometrische Formen und Figuren „versteckt“ sowie eine Hausfassade mit einem kindgerechten Graffiti versehen. Der Sand der vorhandenen Sandspielbereiche wurde ausgetauscht.
Der bereits entstandene neue Buddel- und Malbereich für Kleinkinder ist um einen Spielbereich zum Klettern und Rutschen für die Altersgruppe von 6 bis 12 Jahren sowie um eine Trampolinanlage ergänzt worden. Neue Ausstattungselemente wurden eingebaut beziehungsweise vorhandene überarbeitet.

Um den neu angelegten Pflanz- und Rasenflächen sowie den Baumpflanzungen die Möglichkeit zu geben, sich zu etablieren, wird der Spielplatz in der 15. Kalenderwoche 2020 eröffnet. Wir bitten um Rücksichtnahme und Verständnis.