Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Piratenfest N° 6

Pressemitteilung vom 26.09.2019
  • Zeit: 28.09.2019 von 14 – 22 Uhr
  • Ort: Mehrgenerationengarten BUDE, Alfred-Randt-Straße 60, 12559 Berlin
  • Eintritt: frei

Am Samstag, dem 28. September 2019 findet zwischen 14 und 22 Uhr im und am Mehrgenerationengarten BUDE, in der Alfred-Randt-Straße, das sechste Piratenfest statt. Bei der großen Piratenolympiade mit 14 Stationen können alle kleinen und großen Piraten ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und in die Reihen der tapferen BUDEpiraten aufgenommen werden

Um 17 Uhr gibt es eine große gemeinsame Schatzsuche. Ein piratiges Bühnenprogramm mit Oranzas Brivdienas (oranger Urlaub) aus Lettland (LatvianTurboFolk), The YY (Soul-Funk-Reggae), Piratenshows mit Käpt’n Flunker, Mathjes (piratige Kinderprogramme), Roc It (Aktionskunst) und der Feuershow, der großartigen Gruppe Glutzauber, erwarten die Besucher. Märchenerzähler Jeronimo erzählt Seemannsgarn und mehrere Walking-Acts verzaubern die Kulissen. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt. Deftiges aus der Gulaschkanone, Wildschwein vom Spieß und Gegrilltes wird geboten.

Weitere Informationen unter: www.sylvester-ev.de

Organisiert und durchgeführt wird das Fest durch Ehrenamtliche des Vereins Sylvester e.V. Berlin, dem Spielhaus Friedrichshagen, dem Jugendclub Würfel, dem Haus der Jugend Köpenick, Gangway e. V., mit freundlicher Unterstützung der WBG Amtsfeld, der degewo, des Seniorenzentrums Bethel Köpenick, des IB Übergangswohnheims, dem Projekt BENN (Berlin entwickelt neue Nachbarschaften) und dem Bezirksamt Treptow-Köpenick.