Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Fototermin - Einweihung des Fischerbrunnens vor dem Rathaus Treptow - 13.09.2019 um 9:30 Uhr

Pressemitteilung vom 06.09.2019

Am 13. September 2019 werden Bezirksbürgermeister Oliver Igel und der Bezirksstadtrat für Bauen, Stadtentwicklung und öffentliche Ordnung, Rainer Hölmer, den historischen Fischerbrunnen vor dem Rathaus Treptow nach 10-monatiger Sanierung an die Öffentlichkeit übergeben. Das Projekt konnte mit 810.000 EUR aus Investitionsmitteln des Landes Berlin finanziert werden.

Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, an der Einweihung teilzunehmen:
  • 13. September 2019, 9:30 Uhr
  • Fischerbrunnen am Rathaus Treptow
  • zwischen Neue Krugallee und Bulgarische Str.

Hintergrund:
1925 wurde der Platz mit der Brunnenanlage und der Fischerskulptur (Stralauer Fischer von Reinhold Felderhoff, 1916) angelegt.
Der Platz zeigte sich 1925 als offener, grüner Platz.
Bereits in den Jahren 1977 und 1984 fanden Sanierungen und Umgestaltungen statt, in deren Folge die Symmetrie der Brunnenanlage teilweise verloren ging.
Ziel der jetzigen Sanierung war es, die Platzfläche am Fischerbrunnen auf Grundlage historischer Pläne wieder herzustellen. Die denkmalgerechten Restaurierung des Brunnens und der Skulptur hatte hierbei besondere Bedeutung.

Interessierte Medienvertreter melden sich bitte unter pressestelle@ba-tk.berlin.de an.