Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Zirkus-Projekt an der Amtsfeld-Schule

Pressemitteilung vom 09.08.2019
Bildvergrößerung: Zirkusvorstellung der Amtsfeld-Schule
Bild: Haas

Cornelia Flader, Bezirksstadträtin für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport, teilt mit:

Nach einjähriger Vorbereitungszeit startete die Amtsfeld-Schule mit einem Zirkusprojekt in Zusammenarbeit mit dem Projektzirkus Dreamland in das neue Schuljahr. Bereits die Premiere der Gruppe A am gestrigen Abend wurde von den Zuschauern mit Begeisterung aufgenommen. So konnte man sehen, welche Talente in den Kindern stecken und wie es unter fachkundiger Anleitung binnen kurzer Zeit gelingen kann, diese zu wecken. Ich war bei der Premiere am 08.08.2019 zu Gast und war erstaunt, was die Kinder innerhalb von drei Tagen gelernt hatten.

Die Amtsfeld-Schule dankt insbesondere Zirkusdirektor Rosner, ohne dessen Beharrlichkeit bei der Suche nach einem geeigneten Platz in Schulnähe das Projekt nicht möglich gewesen wäre. Die Elternschaft unterstützt das Projekt mit Hilfe beim Auf- und Abbau des Zeltes, beim Schminken und Umkleiden. Die Einschulungsfeier wird ebenfalls im Zirkuszelt stattfinden, so dass auch die Lernanfänger und deren Eltern in den Genuss von Teilen des Programms kommen werden.

Informationen zu den Zeiten und Vorstellungen heute und am Sonnabend sind unter www.amtsfeld-schule.de zu finden. Restkarten für die Vorstellungen können noch am Eingang zum Zelt erworben werden.