Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona und berlin.de/ba-treptow-koepenick/corona

Inhaltsspalte

Kinderbuchausstellung in der Mittelpunktbibliothek Köpenick bis 31. August 2019 „Das Zebra und der Kolibri“ - Ausstellung zum Sehen, Lesen, Hören und Mitgestalten

Pressemitteilung vom 29.07.2019

Die Ausstellung basiert auf den Geschichten der Berliner Autoren Claudia Opitz und Sebastian Köpcke. In Versform erzählt und in farbigen Bildern anschaulich illustriert, werden die Besucher mit auf eine Reise genommen, die sie durch zwei Bücher führt: „Das Zebra und der Kolibri – Begegnung im Dschungel“ und „Verlässliche Freunde“. Es ist die Geschichte eines Zirkus-Zebras, das auf der Welttour in den Dschungel gerät. Dort trifft es auf den Kolibri, der ihm hilft, sich in der fremden Welt zurechtzufinden. Bei der gemeinsamen Bewältigung von Gefahren werden sie enge Freunde. Es ist eine Geschichte von Freundschaft, die Mut macht.

Die Ausstellung ist bis Samstag, 31.08.2019 im Foyer der Mittelpunktbibliothek am Alten Markt 2 zu den bekannten Öffnungszeiten zu sehen.

Finissage ist am Samstag, 31.08.2019 um 15:00 Uhr im Rahmen des Katzengrabenfestes mit Lesung, Puzzles, Collage- und Tiermasken basteln.

Auskünfte und Informationen erhalten Sie unter den Telefonnummern 90297 3418/-3422 oder auf unserer Internet-Seite.