Grillverbot für die Grünanlage Schlesischer Busch und für den Landschaftspark ehemaliges Flugfeld Johannisthal (LSG - Landschaftsschutzgebiet)

Grillverbot
Bild: SGA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 05.06.2019

Das Straßen- und Grünflächenamt Treptow-Köpenick informiert:

Aufgrund der Trockenheit des Frühjahrs, der bevorstehenden Hitzeperiode und der damit verbundenen sehr hohen Brandgefahr wird das Grillen in der Grünanlage Schlesischen Busch und auf dem ehemaligen Flugfeld Johannisthal (LSG) ab sofort verboten. Offenes Feuer ist bei dieser weiter anhaltenden Wetterlage mit extremer Trockenheit mit Gefahren für Menschen, Tiere, Natur und Sachgütern unkalkulierbar. Trotz einiger Regenfälle in den vergangenen Wochen hat sich der Boden bislang nicht von der Trockenheit des vergangenen Sommers erholt.
Das Grillverbot ist ausschließlich den aktuellen Wetterbedingungen geschuldet und hat im Sinne der Gefahrenabwehr Vorrang vor den „Grillfreuden“ Einzelner. Wir bitten darum, das Grillverbot zu beachten, damit die beiden Erholungsflächen auch zukünftig dauerhaft nutzbar sind.
Das Verbot gilt so lange, bis sich die Wetterlage ändert und die Bedingungen ein gefahrloses Grillen wieder möglich machen. Entsprechende Hinweise vor Ort werden zusätzlich auf das Grillverbot aufmerksam machen.
Mit zusätzlichen Kontrollen wird das Ordnungsamt verstärkt darauf achten, dass das Grillverbot eingehalten wird.