Drucksache - 0317/V (neu) (neu)  

 
 
Betreff: Aufenthaltsqualität am Breitenbachplatz erhöhen – Autobahnbrücke abreißen!
Status:öffentlichAktenzeichen:138/V
 Ursprungaktuell
Initiator:GRÜNE-FraktionGRÜNE-, CDU-, Links- und SPD-Fraktion
Verfasser:1. Steinhoff/Wojahn, Uhde
2. Hippe, Bader, Semler
 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
17.05.2017 
9. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Stadtplanung und Wirtschaft Empfehlung
13.06.2017 
5. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Entscheidung
21.06.2017 
10. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 10.05.2017
Beitritt CDU und Linksfraktion vom 16.05.2017
BE StaplWi vom 13.06.2017
Beitritt SPD vom 20.06.2017
Beschluss vom 21.06.2017

 

Die BVV möge beschließen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung von Steglitz-Zehlendorf setzt sich für einen perspektivischen Abriss der Autobahnbrücke auf dem Breitenbachplatz ein. Dazu wird das Bezirksamt gebeten, sich bei den entsprechenden Stellen für die Erstellung einer Machbarkeits- und Verkehrsstudie einzusetzen.

 

Begründung:

 

Der Bau der Autobahnbrücke am Breitenbachplatz wurde in den 1970er-Jahren von enormem Protest der Anwohnerinnen und Anwohner begleitet. Seitdem sind die damals angedachten Verlängerungen der Autobahn nicht Realität geworden und inzwischen hat sich die Verkehrssituation in der Stadt grundlegend verändert. Eine Rückführung der Autobahn mit Abriss der Brücke am Platz ist möglich und sollte schnellstmöglich in Angriff genommen werden. Dadurch kann nach mehr als 40 Jahren den Menschen am Breitenbachplatz wieder ein Stück Aufenthaltsqualität zurückgegeben werden und der Platz durch weitere Begrünung verschönert werden.

 

 

 

Berlin Steglitz-Zehlendorf, den 10. Mai 2017

 

 

r die Fraktion GRÜNEr die CDU-Fraktionr die Linksfraktion

 

 

Steinhoff/Wojahn UhdeHippeBader

 

 

 

Der Antrag wurde am 13.06.2017 in der 5. Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Wirtschaft beraten und bei einer Abstimmung mit 15 Ja-Stimmen und 0 Nein-Stimmen bei 4 Enthaltungen angenommen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung wird die Annahme des Antrags empfohlen.

 

 

Hippe

Ausschussvorsitzender

 

_______________________________________________________________________

 

In der 18. Sitzung des Ältestenrats am 20.06.2017 ist die SPD-Fraktion dem Antrag beigetreten.

 

 

gner-Francke

Bezirksverordnetenvorsteher

 

 

Die BVV hat in ihrer 10. Sitzung am 21.06.2017 beschlossen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung von Steglitz-Zehlendorf setzt sich für einen perspektivischen Abriss der Autobahnbrücke auf dem Breitenbachplatz ein. Dazu wird das Bezirksamt gebeten, sich bei den entsprechenden Stellen für die Erstellung einer Machbarkeits- und Verkehrsstudie einzusetzen.

 

 

gner-Francke

Bezirksverordnetenvorsteher

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen