Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Cerstin Richter-Kotowski

Cerstin Richter-Kotowski
Bild: Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf, Fotograf: Uwe Steinert

Bezirksbürgermeisterin und Leiterin der Abteilung Finanzen, Personal, Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung

seit 9. November 2016

E-Mail: Kontakt

Telefon: (030) 90299-3000

Telefax: (030) 90299-3382

Anschrift: Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin

Liebe Leserinnen und Leser,

ich möchte Sie als Ihre Bezirksbürgermeisterin herzlich auf der Internetseite des Bezirks begrüßen und hoffe, dass Sie sich gut zurechtfinden und die Informationen erhalten, nach denen Sie suchen.

Für Steglitz-Zehlendorf und seinen über 300.000 Einwohnern arbeiten tagtäglich insgesamt mehr als 2.000 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Seit Ende 2019 können Sie uns auch über die Sozialen Netzwerke Twitter und Instagram (@basz_berlin) erreichen und auch folgen. Dort bekommen Sie viele aktuelle Informationen rund um unseren schönen Bezirk und können mit uns natürlich auch ins Gespräch kommen.

Was möchte ich in 2020 vorantreiben? Ein wichtiges Ziel ist die Verabschiedung des Bebauungsplans für Lichterfelde Süd (Neulichterfelde) durch die BVV. Dort entstehen 2500 Wohneinheiten, allein über 500 im sozialen Wohnungsbau.

Die Wochenmärkte im Bezirk werden teilweise neu konzipiert, wodurch die Attraktivität des einen oder anderen Marktes deutlich gesteigert wird. Nutzen Sie unsere Märkte. Kaufen Sie dort ein und lassen Sie uns diese schöne Tradition erhalten und gemeinsam mit Leben füllen, um Steglitz-Zehlendorf noch lebens- und liebenswerter zu gestalten.

Der Personalmangel beschäftigt uns weiter. Die begonnenen Maßnahmen, wie die verstärkte Ausbildung junger Menschen bei uns im Bezirk, werden dazu beitragen, Ihnen auch in den nächsten Jahren einen guten Service in unseren Rathäusern anbieten zu können. Apropos Rathäuser: Die Planungen für den Neubau und die Sanierung des Rathauses Zehlendorf werden dieses Jahr beginnen.

Als Bezirksbürgermeisterin lerne ich die unterschiedlichsten Menschen und ihre Bedürfnisse kennen, bekomme Anregungen, Lob, Wünsche und natürlich auch Kritik. Wir leben in einer Zeit, in der die Interessen untereinander mehr und mehr divergieren, so dass sich daraus manchmal Konflikte ergeben, die nur schwer in Einklang gebracht werden können. Bitte lassen Sie uns wieder mehr aufeinander zugehen, sachlich und kompromissbereit diskutieren und gemeinsam Lösungen finden, mit denen sich der Großteil von Ihnen wohlfühlt. Genau dafür setze ich mich ein und werde auch so in Zukunft meine Entscheidungen treffen.

Falls Sie ein Anliegen mit mir persönlich besprechen möchten, zögern Sie nicht und melden Sie sich für eine meiner Bürgersprechstunden im Rathaus Zehlendorf an. Die aktuellen Termine und Kontaktdaten werden u.a. auf dieser Seite veröffentlicht.

Sie schaffen es körperlich oder zeitlich nicht zur Bürgersprechstunde? Kein Problem! Ab sofort können Sie mich auch via WhatsApp erreichen. Bild-, Text und Sprachnachrichten werden beantwortet, Anrufe oder Videoanrufe sind leider nicht möglich.

Wie funktioniert die WhatsApp Sprechstunde?

  1. Wenn Sie WhatsApp noch nicht installiert haben, können Sie sich die App kostenlos über den Play-Store oder App Store downloaden
  2. Speichern Sie sich bitte die Mobilfunknummer 0175 444 51 13 in Ihrem Smartphone ein
  3. Öffnen Sie WhatsApp und starten den Chat in der für die Bürgersprechstunde angegebenen Zeit
  4. Sie benötigen keine Voranmeldung und können in den angegeben Zeiten direkt mit dem Chat starten. Es kann vorkommen, dass Rücksprachen mit Fachämtern gehalten werden müssen, um zu Ihrer Frage den aktuellen Stand der Dinge zu ermitteln
  5. Kann Ihr Anliegen in dieser Zeit nicht abschließend geklärt werden, nehmen wir Ihre Mailadresse zwecks weiterer Klärung auf, sofern Sie dies wünschen

Datenschutz:
Wir möchten Ihnen gerne digitale Kommunikationswege anbieten. Der Datenschutz ist für uns auch in diesem Rahmen ein sehr wichtiges Thema, das wir besonders ernst nehmen. Es wird ein Diensthandy für diesen Service verwendet, auf dem wir keinerlei Kontakte speichern. Alle Chats werden nach Beendigung der Bürgersprechstunde umgehend gelöscht. Wir weisen im Rahmen dieses Services auf die allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp hin. Des Weiteren stehen Ihnen alle bisherigen Kontaktmöglichkeiten (E-Mail, Internet, postalisch etc.) weiterhin zur Verfügung. Dieses Angebot stellt lediglich ein Zusatzangebot dar.

Auch auf Twitter können Sie mir folgen oder mit mir persönlich Kontakt aufnehmen: @bzbmriko

Übrigens lade ich einmal im Monat interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem meiner Kiezspaziergänge mit thematischen Schwerpunkten ein. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich alleine, mit Freunden oder der Familie auf einen meiner Spaziergänge durch den Bezirk begleiten und wir uns so persönlich kennenlernen. Nähere Informationen und Termine finden Sie hier.

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung!

Ihre

Unterschrift Ri-Ko

Cerstin Richter-Kotowski
Bezirksbürgermeisterin

Steuerungsdienst mit Finanzen und Personal

Link zu: Steuerungsdienst mit Finanzen und Personal
Bild: © Rido/fotolia.com

Stadtentwicklung

Link zu: Stadtentwicklung
Bild: khunaspix/depositphotos.com

Bau- und Wohnungsaufsicht, Kataster und Vermessung, Stadtplanung, Denkmalschutzbehörde, Bebauungsplanung Weitere Informationen

Wirtschaftsförderung

Link zu: Wirtschaftsförderung
Bild: pressmaster/depositphotos.com

Zahlreiche Wirtschaftsprojekte sowie Unterstützung der Gewerbetreibenden Weitere Informationen

Rechtsamt

Link zu: Rechtsamt
Bild: JacobST - Fotolia.com