Ukraine

Informationen für Geflüchtete aus der Ukraine und ehrenamtlich Helfende / Інформація для біженців з України і для волонтерів: berlin.de/ukraine

MAKING BERLIN A SAFER AND HEALTHIER PLACE TO WORK.

Der Fernsehturm und Kräne auf einer Baustelle in Berlin von der Warschauer Brücke aus gesehen.

Effizienter Arbeitsschutz und Unfallvermeidung sind von grundlegender Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft – sowohl für Unternehmen als auch für Beschäftigte sowie Bürgerinnen und Bürger. Zudem schaffen Beschleunigung und digitaler Wandel in der Arbeitswelt neue Herausforderungen; das erfordert auch im Arbeitsschutz ein neues Denken und neue Ideen. Arbeitsschutz und technische Sicherheit sind deshalb auch wichtige Tätigkeitsschwerpunkte der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.

Diese Seite gibt einen Überblick über Spannweite und Facetten des Themas und führt zu detaillierten Informationen zu allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen und konkreten Umsetzungsrichtlinien.

Ein Mann sitzt auf einer Bank und liest eine Zeitung.

Neuigkeiten

Die Rubrik Neuigkeiten haben wir eingeführt, um Ihnen interessante und aktuelle Informationen aus der Welt des Berliner Arbeitsschutzes näher zu bringen. Hier finden Sie viele nützliche Informationen zum Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit und bleiben auf dem Laufenden. Weitere Informationen

Nahaufnahme von aufeinander gestapelten Händen als Zeichen für Zusammenhalt und Teamwork.

Wir über uns

In diesem Abschnitt erhalten Sie Auskunft über den Aufbau der Berliner Arbeitsschutzverwaltung und Einblicke in die ministeriellen Aufgaben und wesentlichen Tätigkeitsfelder des Fachreferats. Weitere Informationen

Nahaufnahme von den Händen einer Person, die auf einer Laptop-Tastatur tippt.

Service

In unserem Servicebereich finden Sie nützliche Informationen und Publikationen rund um das Thema Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit. Das Spektrum reicht von Rechtsinformationen bis zu den Jahresberichten und Kampagnen der Berliner Arbeitsschutzbehörden. Weitere Informationen

Kontakt

Referat II E – Arbeitsschutz und technische Sicherheit

Für Anregungen, Wünsche und Fragen erreichen Sie uns unter

E-Mail

Kontakt

Beratungsstelle für Berufskrankheiten

Tel.: (030) 9028 2636
Fax: (030) 9028 2079

E-Mail

Homepage