Drucksache - 1196/V  

 
 
Betreff: Rathaus-Zehlendorf - Honig aufs Brot!
Status:öffentlichAktenzeichen:831/V
 Ursprungaktuell
Initiator:CDU-FraktionCDU-Fraktion
Verfasser:1. Hippe
2. Dr. Escher
 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
12.12.2018 
25. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf überwiesen   
Ausschuss für Hochbau, Gebäude- und IT-Verwaltung Empfehlung
24.01.2019 
16. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Hochbau, Gebäude- und IT-Verwaltung vertagt   
28.02.2019 
17. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Hochbau, Gebäude- und IT-Verwaltung mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Entscheidung
20.03.2019 
28. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf vertagt   
10.04.2019 
29. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf vertagt   
15.05.2019 
30. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 04.12.2018
BE HochIT vom 28.02.2019
Beschluss vom 15.05.2019

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, inwieweit am Rathaus Zehlendorf für den Sommer 2019 Bienenstöcke (etwa auf dem Rathausbalkon) aufgestellt werden können. Die Imkervereine in Zehlendorf und Steglitz wären zu beteiligen, ebenso die Fachleute des Botanischen Gartens zu Rate zu ziehen. Die Erlöse durch den Honig kommen der Bezirkskasse zugute.

 

Begründung:

 

Damit würde Steglitz-Zehlendorf den aktiven Bienenschutz in unserer Stadt vorantreiben und auf bezirklicher Ebene eine Vorreiterrolle einnehmen. Großstädte bieten Bienen einen vielfältigen Lebensraum sowie ein beständiges Nahrungsangebot.

 

 

Der Antrag wurde am 28.02.2019 in der 17. Sitzung des Ausschusses für Hochbau, Gebäude- und IT-Verwaltung beraten und wie folgt geändert:

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, inwieweit am Rathaus Zehlendorf ab Sommer 2019 Imkervereinen in Zehlendorf und Steglitz die Möglichkeit gegeben werden kann, Bienenstöcke aufzustellen.“

 

Begründung:

Unverändert.

 

Bei einer Abstimmung wurde der Antrag in der geänderten Fassung mit 12 Ja-Stimmen und 0 Nein-Stimmen bei 0 Enthaltungen angenommen.

 

Dem federführenden Ausschuss wird die Annahme des Antrags in der geänderten Fassung empfohlen.

 

 

Perduss

Ausschussvorsitzende

 

 

Die BVV hat in ihrer 30. Sitzung am 15.05.2019 beschlossen:     

 

Das Bezirksamt wird ersucht zu prüfen, inwieweit am Rathaus Zehlendorf ab Sommer 2019 Imkervereinen in Zehlendorf und Steglitz die Möglichkeit gegeben werden kann, Bienenstöcke aufzustellen.

 

 

gner-Francke

Bezirksverordnetenvorsteher

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen