Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Erwerb einer Fremdsprache in der Grundschule

Begrüßung in verschiedenen Sprachen
Bild: Fotolia_Jürgen Fälchle

Fremdsprache ab Jahrgangsstufe 3

Schon bei der Anmeldung Ihres Kindes für die Jahrgangsstufe 1 der Grundschule ist es erforderlich, sich über die Wahl der ersten Fremdsprache, die Ihr Kind von der 3. Klasse an lernen soll, Gedanken zu machen.
Während die Kinder im Regelfall Englisch als erste Fremdsprache lernen, gibt es auch das besondere Angebot der ersten Fremdsprache Französisch für solche Kinder, die diesen Leistungsanforderungen gewachsen sind.
Sollten Sie sich bereits entschieden haben, dass Ihr Kind später Französisch als erste Fremdsprache lernen soll, können Sie – sofern die zuständige Grundschule keine Schwerpunktschule für Französisch ist – einen Antrag auf Annahme in eine der Schwerpunktschulen stellen, um einen späteren Schulwechsel für Ihr Kind zu vermeiden.

Allerdings können auch in diesen Schulen Fränzösischkurse nur unter der Voraussetzung eingerichtet werden, dass für diesen Kurs mindestens 15 Anmeldungen vorliegen.

In der Region Steglitz-Zehlendorf sind die folgenden Grundschulen als Schwerpunktschulen für Französisch vorgesehen:
  • Alt-Lankwitzer-Grundschule
  • Clemens-Brentano-Grundschule
  • Dunant-Grundschule
  • Grundschule am Insulaner
  • Kronach-Grundschule
  • Anna-Essinger-Gemeinschaftsschule
  • Mühlenau-Grundschule
  • Zinnowwald-Grundschule

Für die weitergehende Schullaufbahnplanung Ihres Kindes ist zu beachten, dass die Fortführung der ersten Fremdsprache Französisch nach der 6. Klasse im Oberschulbereich nur an bestimmten Schulen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf möglich sein wird.

Fremdsprache ENGLISCH ab Jahrgangsstufe 1

Sollten Sie für Ihr Kind bereits ab Jahrgagngsstufe 1 die Begegnung mit der Fremdsprache ENGLISCH wünschen, stehen Ihnen im Bezirk Steglitz-Zehlendorf folgende Angebote zur Verfügung:

Öffentliche Schulen

  • Conrad-Schule
    Schulstraße 4, 14109 Berlin, Tel. (030) 90299-6926
    Englisch als Begegnungssprache ab 1. Jahrgang
  • Dreilinden-Grundschule
    Dreilindenstraße 65, 14109 Berlin, Tel. (030) 8038009
    Frühenglisch ab Jahrgangsstufe 1
  • Grundschule am Buschgraben
    Ludwigsfelder Straße 43-47, 14165 Berlin, Tel. (030) 8025018
    Englisch ab Jahrgangsstufe 1 als Arbeitsgemeinschaft
  • Grundschule am Karpfenteich
    Hildburghauser Str. 35, 12209 Berlin, Tel. (030) 72006990
    Frühenglisch ab Jahrgangsstufe 1
  • John-F.-Kennedy-Schule
    Teltower Damm 87-93, 14167 Berlin, Tel. (030) 90299 – 5137 / 5711
    Bilinguale Gesamtschule (ab 0. Klasse / Eingangsstufe)
  • Nord-Grundschule
    Potsdamer Str. 7, 14163 Berlin, Tel. (030) 90299-5468
    Englischangebot ab Jahrgangsstufe 1
  • Quentin-Blake-Grundschule
    Hüttenweg 40, 14195 Berlin, Tel. (030) 90299-8031
    Staatliche Europa-Schule Berlin – Bilinguale Grundschule

Schulen in freier Trägerschaft

  • Emil Molt Schule
    Claszeile 60, 14165 Berlin, Tel. (030) 8457060
    Englisch ab Jahrgangsstufe 1
  • Freie Schule Anne-Sophie Berlin
    Clayallee 328-334, 14169 Berlin, Tel. (030) 847146390
    Bilinguales Bildungsangebot in Deutsch und Englisch von der Grundschule über das Gymnasium zum Abitur
  • Kant-Grundschule
    Grunewaldstraße 44, 12165 Berlin, Tel. (030) 79000340
    Bilinguale internationale, gebundene Ganztagsgrundschule
  • Rudolf-Steiner-Schule
    Auf dem Grat 3, 14195 Berlin, Tel. (030) 8300910
    1. Fremdsprache Englisch ab Jahrgangsstufe 1
  • Waldschule Gerdes
    Salzachstr. 4, 14163 Berlin, Tel. (030) 8015385
    Frühenglisch ab 1. Klasse