Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Spielstätte Schwartzsche Villa

Großer Salon der Schwartzschen Villa - Konzertraum mit Flügel

Raumnutzung

Der Fachbereich Kultur stellt auf Antrag Räume in der Schwartzschen Villa für eine kulturelle Nutzung (Veranstaltungen, Proben, künstlerisches Arbeiten) unentgeltlich zur Verfügung.

Hierzu gehören

  • das Zimmertheater im Obergeschoss für Kindertheater und gelegentlich für Theater für Erwachsene
  • der Große und der Kleine Salon im Erdgeschoss für Konzerte, Lesungen, Vorträge u.a. Kulturveranstaltungen
  • die Radier- und Druckwerkstatt sowie die Probebühne im Keller

Hygienerahmenkonzept

Der Senat von Berlin hat verschiedene Hygienerahmenkonzepte zur Verfügung gestellt.
Unter anderem auch ein Hygienerahmenkonzept für Kultureinrichtungen im Land Berlin
Dieses Rahmenkonzept gibt einen verbindlichen Handlungsrahmen, in dem Kultureinrichtungen ihr Angebot präsentieren können, vor.

Ergänzend gibt es häuserspezifische Schutz- und Hygienekonzepte, die örtliche Gegebenheiten berücksichtigen.
Das Konzept des Fachbereichs Kultur finden Sie nachfolgend.

Schutz- und Hygienekonzept des Fachbereichs Kultur

Schutz- und Hygienekonzept für externe Veranstaltungen

PDF-Dokument (312.6 kB)

Häufig gestellte Fragen

PDF-Dokument (53.4 kB)

Wichtig

Private Veranstaltungen, Veranstaltungen von politischen oder religiösen Vereinigungen, kommerziellen Interessenvertretern sowie Vereinen oder Berufsverbänden ohne Kultur- oder Bildungsbezug werden nicht ermöglicht.

Bewerbungszeitraum

Anträge und Programmvorschläge können ganzjährig eingereicht werden.
Hierfür schicken Sie – idealerweise nach telefonischer Vorabsprache –
eine E-Mail an: programmvorschlag@schwartzsche-villa.de

Aus der E-Mail sollten das Vorhaben, die beteiligten Künstlerinnen und Künstler sowie bevorzugte Termine hervorgehen.