Drucksache - 1226/XX  

 
 
Betreff: Weitere(r) Spritzen-Automat(en) in Neukölln
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LINKEGesundheit
Verfasser:1. Posselt, Christian
2. Beitritt: Grüne
Koglin, Jürgen
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung - 2. Lesung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
20.03.2019 
32. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin überwiesen   
Gesundheitsausschuss
30.04.2019 
16. öffentliche Sitzung des Gesundheitsausschusses ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung
22.05.2019 
34. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
19.06.2019 
35. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
14.08.2019 
36. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag
Überweisung Ges
Ausschuss Beschluss Ges
Beschlussempfehlung vertag 1
Beschlussempfehlung vertag 2
Beschluss

Der Ausschuss für Gesundheitsausschuss empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung die Annahme des Antrages in folgender Fassung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass mindestens ein weiterer Spritzenautomat für Drogen-Konsument*innen im Norden Neuköllns aufgestellt wird. Als Standort sollte dabei das Gebiet rund um den S- und U-Bahnhof Neukölln in Betracht gezogen werden.

 

Begründung:

Bislang gibt es lediglich einen Spritzen-Automaten an der Hermannstraße, was zu einer Konzentration der Szene führt. Ein weiterer Spitzen-Automat würde diesen bisher einzigen Standort entlasten. Der vorgeschlagene Standort empfiehlt sich schon aufgrund der Eröffnung des neuen Drogenkonsumraums an der Karl-Marx-Straße. Fixpunkt e.V.re bereit den/die Automaten aufzustellen und zu befüllen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen