Drucksache - 0852/XX  

 
 
Betreff: Bushaltestelle Kielingerstraße nicht schön wie wir?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUAfD
Verfasser:Schulze, KarstenPiehl, Stephan
Drucksache-Art:AntragVorlage zur Kenntnisnahme - SB
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
26.09.2018 
23. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
15.10.2018 
24. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt   
17.10.2018 
25. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Antrag
Änderungsantrag
Antrag vertagt 1

Änderungsantrag der AfD-Fraktion:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, alle Bereiche sämtlicher Buslinien in Neukölln zu säubern und von Müll zu befreien, insbesondere stark frequentierte Stellen und für einen generellen und angemessenen Schnitt des Straßenbegleitgrüns zu sorgen.

 

Begründung:

Nicht nur die Endhaltestelle der Buslinie 181, sondern viele Stellen Neuköllns weisen diese Symptome auf. Den Schwerpunkt auf nur diese eine Stelle zu setzen, ist nicht zielführend um „schön wie Wir“ zu sein. Ferner gibt es schwerere mit Müll belastete Stellen wie diese eine (z.B. Cafeastraße), die dringender einen Schnitt des Begleitgrüns bedürften. Eine „bevorzugte“ Behandlung scheint unangemessen und dem Bürger nicht vermittelbar. Zielführend ist eine weiter ausholende Aktion.

 

 

Ursprung:

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird gebeten sich bei den zuständigen Stellen (BSR) dafür einzusetzen, den Bereich um die vermüllte Endhaltestelle der Buslinie 181 zu säubern und für einen angemessenen Schnitt des dortigen Straßenbegleitgrüns zu sorgen.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen