Freier Eintritt ins Museum

Freier Eintritt ins Museum

Die meisten Gedenkstätten, regionale und historische Museen sowie Sammlungen gewähren generell freien Eintritt. Einige Museen bieten aber auch kostenlosen Zugang an bestimmten Tagen oder für Kinder und Jugendliche.
<wiki>
* Abguss-Sammlung Antiker Plastik
* Alliiertenmuseum
* Anti-Kriegs-Museum
* Architekturmuseum der TU
* Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg
* Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf
* Blinden-Museum Steglitz
* Bockwindmühle Marzahn
* Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
* Daimler Contemporary
* Denkmal für die ermordeten Juden Europas (Ort der Information)
* Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
* Deutscher Dom
* Dokumentationszentrum Berliner Mauer
* Dokumentationszentrum NS-Zwangsarbeit Berlin-Schöneweide
* Energie-Museum Berlin
* Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde
* Friedrichswerdersche Kirche - Staatliche Museen zu Berlin
* Galerie Spandow
* Gaslaternenmuseum
* Gedenkstätte Berliner Mauer
* Gedenkstätte Deutscher Widerstand
* Gedenkstätte Köpenicker Blutwoche
* Gedenkstätte Plötzensee
* Gedenkstätte Stille Helden
* Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen
* Gotisches Haus - Stadtgeschichtliches Museum Spandau
* Grünauer Wassersportmuseum
* Haus am Lützowplatz
* Haus der Wannseekonferenz (bei Gruppen und für Sonderausstellungen wird Eintritt erhoben)
* Heimatmuseum Charlottenburg-Wilmersdorf
* Heimatmuseum Köpenick
* Heimatmuseum Reinickendorf
* Heimatmuseum Treptow
* Heimatmuseum Lichtenberg
* Heimatmuseum Steglitz
* Heimatmuseum Zehlendorf
* Historisches Leuchtenmuseum
* Informations- und Dokumentationszentrum der Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen
* Jugendmuseum Schöneberg
* Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
* Luftwaffenmuseum der Bundeswehr
* Mendelssohn-Remise
* Mies van der Rohe-Haus
* Mitte Museum am Festungsgraben
* Mitte Museum am Gesundbrunnen
* Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
* Museum der Staatlichen Münze Berlin
* Museum der Unerhörten Dinge
* Museum der Verbotenen Kunst
* Museum Neukölln
* Museumsverbund Pankow (ehemaliges Panke Museum, Standort Heynstraße)
* Museumsverbund Pankow (Standort Prenzlauer Allee)
* Naturwissenschaftliche Sammlung
* Spandovia Sacra
* Sportmuseum: für Ausstellungen
* Tempelhof Museum
* Topographie des Terrors
* Tränenpalast
* Willy-Brandt-Haus
* Zucker-Museum
* Zweiradmuseum
</wiki>
<wiki>
* Akademie der Künste - Hanseatenweg: am ersten Sonntag im Monat
* Akademie der Künste - Pariser Platz: am ersten Sonntag im Monat
* Deutsche Guggenheim Berlin: montags
* Museumsdorf Düppel: jeden ersten Mittwoch im Monat
* Museum Knoblauchhaus: jeden ersten Mittwoch im Monat
* Märkisches Museum: jeden ersten Mittwoch im Monat
* Nikolaikirche: jeden ersten Mittwoch im Monat
* Sammlung Kindheit und Jugend: jeden ersten Mittwoch im Monat
</wiki>

[url url=http://www.berlin.de/kultur-und-tickets/gratis/ target=_blank]Gratis Kultur in Berlin erleben[/url]

Kulturgenuss in Berlin muss nicht teuer sein. Viele Events und Ausstellungen sind kostenlos. mehr »
<wiki>
* Anne Frank Zentrum: bis zum 10. Lebensjahr
* Archenhold-Sternwarte: bis 18 Jahre ab 15 Uhr und mit Schülerausweis
* Bauhaus-Archiv - Museum für Gestaltung: bis zum vollendeten 14. Lebensjahr
* Berliner Dom: bis 14 Jahre
* Berliner S-Bahn Museum: bis 6 Jahre
* Berlinische Galerie: bis 18 Jahre
* Botanischer Garten und Botanisches Museum: bis zum 6. Lebensjahr
* Bröhan-Museum: bis 18 Jahre
* Brücke-Museum: bis zum vollendeten 6. Lebensjahr und Schüler mit Schülerausweis
* Deutsche Guggenheim: unter 12 Jahren
* Deutsches Historisches Museum: bis 18 Jahre
* Deutsches Schweinemuseum Ruhlsdorf: bis 14 Jahre
* Deutsches Technikmuseum mit Science Center Spectrum: bis 18 Jahre ab 15 Uhr und mit Schülerausweis
* Feuerwehrmuseum: unter 6 Jahre
* Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen: Schüler
* Hanfmuseum: bis 10 Jahre
* Haus am Checkpoint Charlie, Mauermuseum: bis 6 Jahre
* Jüdisches Museum Berlin: bis 6 Jahre
* Keramik-Museum Berlin (KMB): bis 14 Jahre in Begleitung Erwachsener
* Königliche Porzellan-Manufaktur (KPM): bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener
* Museum Knoblauchhaus: unter 18 Jahre
* Liebermann-Villa am Wannsee: bis 14 Jahre
* LOXX - Miniatur Welten Berlin: bis 1 Meter und Geburtstagskinder
* MACHmit! Museum für Kinder: unter 3 Jahre
* Martin-Gropius-Bau: unter 16 Jahre
* Mori-Ogai-Gedenkstätte: bis 12 Jahre
* Märkisches Museum: unter 18 Jahre
* Museum für Kommunikation: bis 15 Jahre
* Museum für Naturkunde: Vorschulkinder
* Museum im Wasserwerk: unter 6 Jahre
* Museumsdorf Düppel: unter 18 Jahre
* Nikolaikirche: unter 18 Jahre
* Schloss Britz: unter 12 Jahre
* Science Center Spectrum des Deutschen Technikmuseums: bis 18 Jahre ab 15 Uhr und mit Schülerausweis
* Staatliche Museen Berlin: bis 16 Jahre, ab 1. Oktober 2010 bis 18 Jahre, außer Sonderausstellungen.
* Stiftung Stadtmuseum: bis 18 Jahre
* The Story of Berlin: bis 6 Jahre
</wiki>
<br><br>
Freien Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin haben Personen, die Transferleistungen erhalten und sich entsprechend ausweisen. Dazu zählen Empfänger von ALG II, Sozialhilfe, Grundsicherung oder Leistungen nach dem Asylbewerbergesetz. Freien Eintritt in die Dauerausstellungen bieten die Staatlichen Museen zu Berlin weiterhin für Schüler im Rahmen betreuten Schulunterrichts, Studierende im regulären Vorlesungsbetrieb der Universitäten und Fachhochschulen in Begleitung von Dozenten, als ärztlich notwendig anerkannte Begleitpersonen von Schwerbehinderten, sofern im Schwerbehindertenausweis vermerkt, Besucher der Lese- und Studiensäle, Mitglieder des Internationalen Museumsrates und des Deutschen Museumsbundes und Inhaber eines Presseausweises. Mitglieder von Fördervereinen erhalten zu dem Museum kostenlosen Einritt, das von ihrem Verein gefördert wird.
Adresse
Berlin

Nahverkehr

In der Nähe

Aktualisierung: 30. Januar 2014