Berlin gratis

Mit dem Ziel, die Verbreitung des Coronavirus zu hemmen, gelten in Berlin umfangreiche Abstands- und Hygieneregeln. Veranstaltungen im Freizeit- und Unterhaltungsbereich dürfen ab 02. November bis zum Ablauf des 22. Dezember 2020 nicht stattfinden. Weitere Informationen »

Berlin gratis

Kulturgenuss in Berlin muss nicht teuer sein. Viele Events und Ausstellungen sind kostenlos. Eine Übersicht aktueller Veranstaltungen mit freiem Eintritt finden Sie in der Rubrik: Berlin gratis.

Berlin gratis: aktuelle Veranstaltungen

Galerie Aurel Scheibler
© dpa

Sunday Open

06. Dezember 2020

Zahlreiche Berliner Galerien öffnen bei der Veranstaltungsreihe «Sunday Open» ihre Türen an einem Sonntag im Monat. mehr

Autofreie Friedrichstraße (2)
© dpa

Autofreie Friedrichstraße

29. August 2020 bis Ende Januar 2021

Breitere Fußwege und ein buntes Rahmenprogramm auf der Friedrichstraße: Ab August ist ein autofreier Abschnitt zwischen Leipziger Straße und Französischer Straße geplant. mehr

Ai Weiwei: Purgatory - Fegefeuer
© Ai Weiwei

Ai Weiwei: Purgatory - Fegefeuer

31. Oktober 2020 bis 07. Januar 2021

Für Ai Weiwei beschreibt der Begriff Fegefeuer «die gegenwärtige Situation in Europa am besten». Die Installation «Purgatory - Fegefeuer» im Aedes Architekturforum steht für physischen sowie spirituellen Transitraum, der weltweit und zeitgleich in unterschiedlicher Gestalt entsteht. mehr

31: Women - Zanele Muholi
© Daimler Art Collection

31: Women

07. August 2020 bis 07. Februar 2021

Die Ausstellung «31: Women» bei Daimler Contemporary stellt bedeutende Protagonistinnen der Kultur des 20. und 21. Jahrhunderts in Berlin vor. mehr

"One Billion Rising" Tanz-Aktion in Berlin
© dpa

One Billion Rising

Termin noch nicht bekannt

Die Kampagne «One Billion Rising» möchte Frauen und Männer öffentlichen Orten zusammenbringen, um gegen Gewalt gegen Frauen und damit für Respekt für alle zu tanzen. mehr

Drive
© Volkswagen AG

Drive. Volkswagen Group Forum

Jeder Mensch hat seine ganz eigene Vorstellung von Mobilität. Erleben Sie die Welt der Mobilität im Herzen Berlins – im «Drive. Volkswagen Group Forum». mehr

Stiftung
© dpa

Berliner Stiftungswoche

Termine noch nicht bekannt

Die Stiftungswoche möchte mit verschiedenen Projekten und Workshops das Engagement der Berliner Stiftungen hervorheben. mehr

Kundgebung und Kinderfest des DGB
© dpa

Kundgebung und Kinderfest des DGB am 1. Mai

Termin noch nicht bekannt

Die klassische 1. Mai-Kundgebung zum Tag der Arbeit des DGB auf dem Platz des 18. März, bei dem es anschließend ein Kinder- und Familienfest auf der Straße des 17. Juni gibt. mehr

HappyHostel
© dpa

Billige Hotels in Berlin

Billige Hotels haben nicht zwangsläufig wenige oder schlechte Serviceangebote. Wer günstig übernachten, aber dennoch nicht auf Komfort verzichten will, findet in Berlin die passende Unterkunft. mehr

Gallery Weekend 2020
© Gianfranco Gorgoni

Gallery Weekend Berlin 2021

30. April bis 02. Mai 2021

Einmal im Jahr laden zahlreiche Galerien zu einem Rundgang durch die Berliner Kreativszene ein. mehr

Die Abrafaxe und das Völkerschlachtdenkmal
© dpa

Gratis Comic Tag

08. Mai 2021

Beim Gratis Comic Tag werden Comic-Hefte mit zum Teil exklusivem Inhalt, die alle Facetten des Comicspektrums abdecken, kostenlos in Buchhandlungen und Comicshops verteilt. mehr

Ticket- Deutsche Oper
© dpa

Exklusive Gewinnspiele für Berlin.de-User

Die Tickets, Gästelistenplätze oder Gutscheine werden von unseren Partnern zur Verfügung gestellt und exklusiv unter den Nutzern von Berlin.de verlost. Vorbeischauen lohnt sich. mehr

Zuckerwatte
© dpa

Bölschefest

08. bis 09. Mai 2021

Das Fest auf der Bölsche heißt Gäste mit Trödelmarkt, leckerem Speiseangebot und vielfältigem Bühnenprogramm willkommen. mehr

Herbst in Westend
© Family & Friends e. V.

Frühling in Westend

08. und 09. Mai 2021

Unter dem Titel«Frühlingszauber in Westend» feiert der Charlottenburger Stadtteil im Mai sein Kiezfest. mehr

Carillon
© dpa

Pfingst-Carillon

Termin noch nicht bekannt

Beim Pfingst-Carillon werden kostenlose klassische Konzerte im Tiergarten gespielt. mehr

Straßenparade beim Karneval der Kulturen
© dpa

Karneval der Kulturen

21. bis 24. Mai 2021

Beim Karneval der Kulturen präsentiert sich das bunte und multikulturelle Berlin von seiner singenden und tanzenden Seite. mehr

re:publica Netzfest
© dpa

Netzfest der Re:publica

Termin noch nicht bekannt

Im Rahmen der Re:publica findet wohl auch 2021 wieder das kostenlose «Netzfest» im Park am Gleisdreieck statt. mehr

Weitere kostenlose Angebote aus der Veranstaltungsdatenbank

Bild © Stephan Marino, MDC, AG Daumke, 2014

Neue Wege in der Biomedizin

Vorlesungsreihe Montag, 09.11.2020 | 16-18 Uhr | Planetariumssaal SARS-Cov-2-Forschung: Zellveränderungen bei Infektionen und daraus entstehende unterschiedliche KrankheitsverläufeDr. Emanuel Wyler Dienstag, 17.11.2020 | 15-17 Uhr | Max-Delbrück-Centrum... mehr

Werkstatt der Dinge
Foto: Armin Herrmann, 2020

Werkstatt der Dinge: Klapp-Bilder

Was für Geschichten erzählen die Dinge im Museum? Wir schauen uns einige Objekte ganz genau an und überlegen, was die Dinge wohl alles erlebt haben. Mit Stift, Kleber und einer Prise Ideen basteln wir Klapp-Bilder, die neue Geschichten und Funktionen... mehr

Isaiah Lopaz: FAQ Garden – Isaiah Lopaz: FAQ Garden
Isaiah Lopaz

I’m Gay I Can’t Be Racist: Episode VIII

Aktivistin Rachael Moore und Künstler Isaiah Lopaz loten in ihrem dritten Teil der fortlaufenden Reihe Really Animated Conversations aus, wie Rassismus in queeren Institutionen und Bewegungen ihren Raum finden und dort sogar verteidigt werden. „Ich bin... mehr

Inszenierung in der Großen Halle des Märkischen Museums im Rahmen der Ausstellung „Chaos & Aufbruch – Berlin 1920|2020“
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Michael Setzpfandt

Ungewöhnliche Perspektiven auf Berlin

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind zu einer unkonventionellen Diskussionsveranstaltung eingeladen. Mit Expertinnen und Experten blicken wir gemeinsam auf die Entwicklung Berlins und die Zukunft unserer Stadtgesellschaft. begrenzte Teilnahmeplätze Eine... mehr

HYBRID FUTURES III
Hybrid Plattform

HYBRID FUTURES III

Online only: In der dritten Ausgabe spekulieren die Biotechnologin und Künstlerin Vera Meyer und der Architekt Sven Pfeiffer über die Verbindung von biologischen Materialien und Architektur sowie der Zusammenarbeit über Fachdisziplinen hinweg. Wer sich... mehr

Das Atelier der Künstlerin Jeanne Mammen am Kurfürstendamm 29
© & Foto: Jens Ullrich

Atelier Jeanne Mammen

Führung mit Dr. Martina Weinland (Stadtmuseum Berlin) Jeanne Mammen gehört mit ihren Bildern der 1920er Jahre zu den bekanntesten Berliner Malerinnen und Grafikerinnen. Während des NS-Regimes und in der Nachkriegszeit ging die kompromisslose Künstlerin... mehr

Pharus-Verlag (Herausgeber): Großer Verkehrs-Plan Berlin und seine Vororte, Berlin, 1919
© Stadtmuseum Berlin

Lehrerfortbildung

Führung und Programmvorstellung Der Kurator Gernot Schaulinski führt durch die Sonderausstellung „Chaos & Aufbruch – Berlin 1920|2020". Anschließend wird in der Ausstellung das Vermittlungsprogramm für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 vorgestellt. Dauer:... mehr

Urbane Welten TV: Diagnose Stadtbewohner*innen
Futurium

Urbane Welten TV: Diagnose Stadtbewohner*innen

Ein reges Miteinander, Identität ausleben können und vielfältige Möglichkeiten für Arbeit, Freizeit und Konsum. Doch in der Dichte stecken auch Stressfaktoren, die uns krankmachen können: Abgase, Lärm und Hektik, Menschenmassen, permanente Reize und sozialer... mehr

Geoffroy de Masure bei Jazz im MIM – Geoffroy de Masure bei Jazz im MIM
© Thomas Neumann / neumgraf.de

Jazz im MIM

Berlins kulturelle Vielfalt spiegelt sich auch in der Jazz-Szene wieder. Seit über zehn Jahren bietet das Musikinstrumenten-Museum des Staatlichen Instituts für Musikforschung den vielen Berliner Ensembles im Bereich des modernen Jazz eine Spielstätte.... mehr

Die Stadtwerkstatt in der Ausstellung „Chaos & Aufbruch – Berlin 1920|2020“ im Märkischen Museum
© Stadtmuseum Berlin | Foto: Michael Setzpfandt

Offene Stadtwerkstatt

Mitmachen | 14–17 Uhr Die Stadtwerkstatt in der Ausstellung Chaos & Aufbruch – Berlin 1920|2020 ist ein Treffpunkt, um gemeinsam Zukunftsideen zu entwickeln und Gedanken auszutauschen. Mit Hilfe von Collage- und Mappingtechniken entsteht ein eigenes Bild... mehr

Berlin gratis: Ständige Angebote

Erlebnis Europa
© Erlebnis Europa

Erlebnis Europa

Dauerausstellung

Das Europäische Haus am Brandenburger Tor zeigt in der Dauerausstellung "Erlebnis Europa", wie europäische Politik gestaltet wird. mehr

20. Jahrestag des "Verhüllten Reichstags"
© dpa

Verhüllter Reichstag, Berlin

Daueraustellung

Im Berliner Reichstag ist die Ausstellung «Verhüllter Reichstag, Berlin» mit mehreren hundert Entwürfen, Plänen, Modellen und Fotos zu dem 1995 realisierten Projekt zu besichtigen. mehr

aufgeschlagenes Buch
© Gerti G. / photocase.com

Konzept Feuerpudel

Das Konzept Feuerpudel ist eine anonyme Lesebühne, bei der jeder im Vorfeld seinen Text einreichen kann. Vorgelesen wird er dann von Dieter Kabow. mehr

Logo DIN-Norm
© dpa

NormenWerk

Dauerausstellung

In der Wechselausstellung "40 Jahre DIN Verbraucherrat" dreht sich alles um aktuelle Normen, Standards und Verbraucherthemen. mehr

Zwei Tennisbälle auf einem Schläger
© dpa

Sport und Tanz

Berlin bietet zahlreiche Möglichkeiten, um kostenlos Sport zu treiben. Dabei gibt es nicht nur Jogging-Routen und Tischtennisplatten, sondern auch Tanzkurse oder Tennis. mehr

Deutsches Technikmuseum
© dpa

Kinder und Jugendliche

Spannende Angebote für Kinder müssen nicht teuer sein. Berlin hat einige kostenlose Angebote zu bieten, die besonders für Kinder und Jugendliche interessant sind. mehr

Ein historisches Schild im AlliertenMuseum
© dpa

Freier Eintritt ins Museum

In vielen Berliner Museen und Gedenkstätten ist der Eintritt kostenlos. Wo und unter welchen Bedingungen ein Museum freien Eintritt gewährt lesen Sie hier. mehr

Literatur
© Irochka - Fotolia.com

Literatur

Ob Nobelpreisträger oder Undergrounddichter, das literarische Leben in Berlin hat viel zu bieten. Treffpunkte sind Literaturhäuser, Salons und Kneipen. mehr

Fußball
© Fotoimpressionen - Fotolia.com

Public Viewing

Public Viewing wird nicht nur zur Europa- oder Weltmeisterschaft angeboten. In Berlin gibt es einige Kneipen, Cafés und andere Einrichtungen, die regelmäßig Public Viewing anbieten. Dabei wird nicht immer Fußball geschaut. mehr

Violine
© Sande Hamilton/ www.sxc.hu

Musik

Berlin hat auch musikalische Unterhaltung zu bieten. Einiges davon ist auch gratis zu genießen. Ob Jazz, Klassik oder volkstümlich, jeder Geschmack wird bedient. mehr