Drucksache - 0493/V  

 
 
Betreff: Toilette Onkel Toms Hütte
Status:öffentlichAktenzeichen:319/V
 Ursprungaktuell
Initiator:GRÜNE-FraktionGRÜNE-Fraktion
Verfasser:Steinhoff/Wojahn, Gaedicke 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
20.09.2017 
12. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung Empfehlung
19.10.2017 
8. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung vertagt   
16.11.2017 
9. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung vertagt   
14.12.2017 
10. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Entscheidung
17.01.2018 
16. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag vom 12.09.2017
BE UmNatTief vom 14.12.2017
Beschluss vom 17.01.2018

 

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen für die Errichtung einer öffentlichen Toilette für Kunden, Gäste und Besucher der Ladenpassage, des Wochenmarktes und des touristischen Standortes im bzw. am U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte einzusetzen.

 

Begründung:

 

Die erfolgreiche Wiederbelebung der Ladenpassage sowie die Etablierung eines Wochenmarktes ziehen immer mehr Kunden und Gäste an. Andererseits haben diese keine Möglichkeit, ihre Notdurft zu verrichten, weil  öffentliche Toiletten fehlen. Insbesondere für ältere Menschen stellt dieser Umstand ein Problem dar. Seniorenvertreterinnen berichten, dass ältere Kunden deshalb die Ladenpassage meiden oder die Aufnahme von Flüssigkeit reduzieren.

Auch der geplante Radverkehrs-Knotenpunkt Onkel-Toms-Hütte entlang der „Dahlem-Route“ sowie an der Argentinischen Allee (Dahlem-Dorf nach Wannsee)  würde durch eine Service-Einrichtung wie sie eine öffentlich Toilette zweifelsohne darstellt, zusätzlich aufgewertet.

 

 

Berlin Steglitz-Zehlendorf, den 12. September 2017

 

r die Fraktion Gne

 

Steinhoff/WojahnGaedicke

 

 

Der Antrag wurde am 14.12.2017 in der 10. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz, Tiefbau, Landschaftsplanung und Bürgerbeteiligung beraten und bei einer Abstimmung mit 9 Ja-Stimmen und 0 Nein-Stimmen bei 0 Enthaltungen angenommen.

 

Der Bezirksverordnetenversammlung wird die Annahme des Antrags empfohlen.

 

 

Kronhagel

Ausschussvorsitzender

 

 

Die BVV hat in ihrer 16. Sitzung am 17.01.2018 beschlossen:  

 

Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen für die Errichtung einer öffentlichen Toilette für Kunden, Gäste und Besucher der Ladenpassage, des Wochenmarktes und des touristischen Standortes im bzw. am U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte einzusetzen.

 

 

gner-Francke

Bezirksverordnetenvorsteher

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen