Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Veröffentlichung: Broschüre zum Thema Suchtprävention

Pressemitteilung vom 28.05.2021
Cover der Broschüre "Suchtprävention" 2021
Bild: QPK, Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

„Sucht hat für uns heute viele Gesichter, mit vielen Schattenseiten und mit Problematiken, die zum Teil früh beginnen, lange andauern und ein Leben überschatten können.“ Diese Erkenntnis liegt der nun erschienenen Broschüre zur Suchtprävention des Bezirkes Steglitz-Zehlendorf zu Grunde.

Sie kann vorab online auf der Internetseite des Bezirksamtes heruntergeladen werden.
Die Druckversion erscheint in wenigen Tagen.

Prävention ist dabei der zentrale Ansatz mit dem Suchttendenzen begegnet werden sollen, noch bevor sie zur Problematik werden. Hierzu klärt die Broschüre auf, beleuchtet wesentliche “settings” von Prävention beispielsweise in der Schule und vermittelt Hilfsangebote im Bezirk.

Dazu Gesundheitsstadträtin Carolina Böhm:

Ich danke den Kolleginnen und Kollegen der QPK und allen Beteiligten für die andauernde Arbeit an diesem so wichtigen Überblickswerk für unseren Bezirk. Die Broschüre bietet für alle Transparenz und Sachlichkeit in einem oftmals von Scham besetzen Thema. Wir sorgen für Aufklärung und Hilfestellung im Umfeld von Familie, Schule und Freizeit und stellen umfangreiche Netzwerke zur Verfügung.

Direkt zur Broschüre: Suchtprävention