Drucksache - VII/1329  

 
 
Betreff: Schöner Parken und Leben am ehemaligen Görlitzer Bahndamm
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0870/48/16
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90GrüneBzVV
Verfasser:Andrea Gerbode 
Drucksache-Art:AntragBeschluss
   Beitritt:CDU
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
26.05.2016 
46. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen Stellungnahme
02.06.2016 
44. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Umwelt- und Naturschutz und Grünflächen mit Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Ausschuss für Stadtentwicklung und Tiefbau Empfehlung
22.06.2016 
56. (öffentliche, außerordentliche) Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Tiefbau ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
21.07.2016 
48. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen  (0870/48/16)
Anlagen:
Antrag, 12.05.2016, B'90Grüne
Beschlussempfehlung, 02.06.2016, StaT
Beschluss, 21.07.2016, BzVV

Die Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin beschließt:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, entlang der Kiefholzstraße – auf Höhe der Hausnummern 10 (Ecke Krüllsstraße 1) bis 16 – auf dem Parkstreifen am Bahndamm der ehemaligen Berlin-Görlitzer Eisenbahn, bauliche Parkplätze in Schräg- oder Senkrechtstellung anzulegen. Dabei soll sich die Planung den vorhandenen Strukturen, wie den Straßenbäumen, anpassen und eine klare Abgrenzung zu der sich auf der Bahnanlage befindlichen Grünanlage ergeben.

Zudem wird dem Bezirksamt empfohlen, sich bei dem Eigentümer dafür einzusetzen, dass die Wegebeziehung zwischen Krüllsstraße und Grünanlage baulich hergestellt werden kann. Da es sich bei dem Bahndamm um eine Biotopverbindung handelt, ist diese Maßnahme zum Schutz der Vegetation am Hang als Kompensationsmaßnahme herzustellen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)