Auszug - Sachstand der Baumaßnahmen Max-von-Laue-Oberschule  

 
 
19. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen und Immobilienverwaltung
TOP: Ö 3
Gremium: Ausschuss für Bauen und Immobilienverwaltung Beschlussart: erledigt
Datum: Do, 26.06.2014 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 17:50 Anlass: ordentliche Sitzung
Raum: Auf dem Grat 2, 14195 Berlin
Ort: Dienstgebäude der SE Immobilien, Zimmer 34
 
Wortprotokoll

BzStR Karnetzki berichtet, dass für die Arbeiten am Neubau (1

BzStR Karnetzki berichtet, dass für die Arbeiten am Neubau (1. Bauabschnitt) und an den Bestandsgebäuden (2. bis 4. Bauabschnitt) von den beauftragten Architekten keine Störungen des aktuellen Bauablaufplans angegeben wurden.

Vorgesehen sei weiterhin, die Inbetriebnahme aller Bauabschnitte zum Schuljahresbeginn zu ermöglichen. Alle Planungen - auch zur Übergabe und Inbetriebnahme - erfolgten in enger Abstimmung mit dem Bedarfsträger. Nach Angabe der Architekten erfolgten die Arbeiten zurzeit ohne Störung, jedoch sei grundsätzlich immer mit Umständen zu rechnen, die Verzögerungen verursachen könnten. Der Umzug würde durch das Schulamt geplant und werde auch termingerecht durchgeführt. Das Weinfest der Schule am 19.09.2014 sei zudem als „Eröffnungsfeier“ seitens der Schule geplant. Für Einladungen sei allerdings das Schulamt verantwortlich. Bei Interesse könne dort nachgefragt werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen