Drucksache - VIII/0295  

 
 
Betreff: Ausnahmen und Befreiungen von Festlegungen in Bebauungsplänen transparent machen
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:B'90GrüneStaB
   
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Ortsbezüge:2.1. Gesamtbezirk
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
16.11.2017 
11. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen Empfehlung
29.11.2017 
12. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung und Bauen im Ausschuss abgelehnt   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
14.12.2017 
12. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Anlagen:
Antrag, 06.11.2017, B'90Grüne
Beschlussempfehlung, 29.11.2017, StaB

In der Sitzung der BVV am 16.11.2017 wurde nachfolgende Drucksache zur Behandlung und Erarbeitung einer Beschlussempfehlung an den Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen überwiesen:

 

 Drs. VIII/0295

Das Bezirksamt wird ersucht, dem Informationsinteresse der BVV hinsichtlich von Anträgen auf Ausnahmen und Befreiungen von Festlegungen bezirklicher Bebauungspläne dahingehend nachzukommen, dass hierüber – umgehend nach Antragstellung – im Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen, und gegebenenfalls erneut sobald wie möglich unter Mitteilung der Gründe für eine Versagung oder Genehmigung von Ausnahmen und Befreiungen, informiert wird.

 

 

Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen hat die Drucksache auf seiner Sitzung am 29.11.2017 abschließend beraten und empfiehlt der BVV mehrheitlich (1:10:2) die Ablehnung des Antrages.

 

Begründung der Beschlussempfehlung:

 

Es wird kein größerer Informationsgewinn vom Ausschuss gesehen, da die geforderten Informationen vielfach bereits in den Berichten des Bezirksamtes enthalten sind.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)