Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamts gilt die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Die Villa Schwartz

Maßnahmen zur Hemmung der Verbreitung des Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Beschlüsse der Bundesregierung und der Länder bleiben das Kulturhaus Schwartzsche Villa und die Ausstellung im Gutshaus Steglitz bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Blick in den Ausstellungsraum
Bild: Fb Kultur

Dauerausstellung
ab 6. September 2020
Schwartzsche Villa, Studio
Grunewaldstraße 55, 12165 Berlin

Montag–Sonntag 10–18 Uhr
Eintritt frei

Einst großbürgerlicher Sommersitz, heute Kulturhaus – die Schwartzsche Villa hat in den 125 Jahren ihres Bestehens viel erlebt.
Mit Fotografien, Architekturzeichnungen und Reproduktionen von Originaldokumenten stellt die Ausstellung die Villa und die Bankiersfamilie Schwartz vor, die das Haus in den Jahren 1895–1897 erbauen ließ. Nachverfolgt werden zudem die wechselvolle Geschichte des Gebäudes nach 1945 und der hürdenreiche Weg zu seiner Nutzung als Kulturhaus.

Veranstalter:
Fachbereich Kultur Steglitz-Zehlendorf