Drucksache - 1495/XX  

 
 
Betreff: Aktueller Stand der Schulsanierung in Neukölln
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:LINKELINKE
Verfasser:Licher, ThomasLicher, Thomas
Drucksache-Art:Große Anfrage 1Große Anfrage 1
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Vorberatung
25.09.2019 
39. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt     
30.10.2019 
40. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin vertagt     
27.11.2019    41. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Neukölln von Berlin      

Beschlussvorschlag
Anlagen:
Große Anfrage vertagt 1
Große Anfrage vertagt 2

Ich frage das Bezirksamt:

 

  1. Wie weit konnte der Sanierungsstau der Neuköllner Schulen seit der Antwort auf die Große Anfrage 1678/XIX aus dem Jahr 2016 reduziert werden und wie viel der dort mit Priorität 1 (kurzfristiger Handlungsbedarf) und Priorität 2 (in den nächsten drei Jahren) genannten Summe von 204 Mio. Euro wurden in den vergangenen drei Jahren beim Hochbau eingesetzt, um den Sanierungsstau zu reduzieren?
  2. Wie weit konnte bei den zu 90% verschlissenen Außen- und Spielflächen und den Außensportflächen der Neuköllner Schulen mit einem Sanierungsbedarf von 60 Mio. Euro in den vergangenen drei Jahren eine Verbesserung der Lernbedingungen der SchülerInnen und LehrerInnen erreicht werden?
  3. Wie hoch ist unter Berücksichtigung der gestiegenen Baukosten der derzeitige Finanzbedarf für Sanierungsmaßnahmen an den Neuköllner Schulen (aufgeschlüsselt nach Hochbau, Außen- und Spielflächen und Außensportflächen) und wann ist mit dem Abbau des damals festgestellten Sanierungsstaus zu rechnen und was ist seitdem neu hinzugekommen?
  4. Wie weit konnte bei den Bau- und Sanierungsmaßnahmen an den Neuköllner Schulen dem Ziel der „inklusiven Schule“ nachgekommen werden und welche konkreten Mnahmen wurden hierfür bisher vorgenommen und welche sind bis zum Ende der Wahlperiode geplant?
  5. Wie kann sichergestellt werden, dass die Vielzahl von Baumaßnahmen den Schulbetrieb so wenig wie möglich behindern und der Lernerfolg der Kinder und Jugendlichen nicht gefährdet wird?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
BVV Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen